Vortrag

 

Der Mensch am Lebensende – ethische Überlegungen zu lebensverlängernden Maßnahmen, Therapiebegrenzung und Therapieabbruch

 
 

„Die religiöse Musik entdeckt Gott zu allen Zeiten und überall“, zitierte Peter Paul Kaspar, Professor für Kirchenmusik und Künstlerseelsorger in Linz, den Komponisten Olivier Messiaen bei einem Vo

 

Glauben und Verkündigung stünden heute in einer „doppelten Umbruchssituation“, wie die Prof. Dr.

 
 

"Die Kernfrage der Globalisierung ist die Verteilung", sagte Mag. Dr.

 

"Je mehr jemand bereit ist, seine Grenzen zu überschreiten, desto mehr erfährt er über sich selbst". So der Melker Benediktinerpater Dr.

 
 

Parallelen zwischen Seelsorger und Arzt zeigte Prof. Mag. Dr. Walter Kapral bei einem Vortrag an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Diözese St.

 

"Die Ökumene ist dann in der Krise, wenn wir als Christen in der Krise sind", stellte der vormalige Bischof der evangelischen Kirche in Österreich, Mag.

 

Das Verlangen des heiligen Thomas von Aquin in seinem Leben war, in der Erkenntnis Gottes fortzuschreiten.

Seiten

Subscribe to RSS - Vortrag