Nikolaus
 
 

Verkündigung

 

Eine jugendgerechte Übersetzung der katholischen Soziallehre und ein starker Impuls zum Engagement: Das will der neue Jugendsozialkatechismus DOCAT sein, der von Jugendbischof Stephan Turnovszky am Donnerstag erstmals in Österreich bei einer Pressekonferenz präsentiert wird.

 
 

Amstetten, 19.06.2014 (dsp) Das Amstettner Studio von Radio Maria freute sich über großes Besucherinteresse am Tag der Offenen Tür. Programmdirektor Andreas Schätzle – bekannt als einer der drei bekannten „Singenden Priester“ – stellte den christlichen Radiosender vor. Der Sender habe klein in einer italienischen Pfarre begonnen, seit knapp 16 Jahren sei man auch in der Region der Diözese St. Pölten erfolgreich 24 Stunden am Tag On air. Und das Team  erreicht täglich 100.000 Hörerinnen und Hörer, die Tagesreichweite liegt im Mostviertel bei 17 Prozent. Schätzle betont, dass Radio Maria sich an Jung und Alt wendet. Die Zielgruppen seien weiters nicht nur der Kirche Nahestehende, sondern auch Fernstehende.

Amstettner Sender Radio Maria zeigte wie christliche Botschaft On air geht
 

Die Diözese St. Pölten ist nun auch im sozialen Netzwerk „facebook“ mit einer eigenen Seite vertreten.

 

„Verkündigung auf neuen Wegen“ ist der Titel des neuen Diözesanjahrbuches St. Pölten.

 

Glauben und Verkündigung stünden heute in einer „doppelten Umbruchssituation“, wie die Prof. Dr.

 

Für ein Partnerschaftsmanagement für Pfarrgruppen in den Diözesen sprach sich der Mittel-Osteuropaexperte Dkfm. Georg Kopetzky vor der Vereinigung Christlicher Unternehmer am 27.

Subscribe to RSS - Verkündigung