Spende

 

St. Pölten, 23.6.2020 ( dsp/mb) Die Notschlafstelle „Auffangnetz“ der Emmausgemeinschaft in St. Pölten bietet das ganze Jahr über Schlafplätze für 18 Männer. Das Gebäude ist mittlerweile in die Jahre gekommen, sodass nun neue Böden und eine neue Heizung nötig wurden. Einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung leisten die dm-Kundinnen und Kunden, die an den Filialkassen spendeten.

Foto: Emmausgemeinschaft Mag. Christian Veith / Der Leiter der Männernotschlafstelle "Auffangnetz" Werner Stöß (li.) und Emmaus-Geschäftsführer Karl Langer mit dem dm-Scheck vor dem Eingang der Notschlafstelle.
 

St. Pölten, 9.6.2020 (dsp/mb) - Gutes tun konnten EVN Kunden in den vergangenen Monaten für die Emmausgemeinschaft St. Pölten. Möglich wurde das durch eine Spende von EVN Bonuspunkten, die nun in Betreuungsminuten für psychisch kranke Menschen umgewandelt wurden.

Fotocredits: © EVN / Moser
 

AGRANA stellt Pfarren 2.500 Liter Desinfektionsmittel zur Verfügung

St. Pölten, 14.5.2020 (dsp/kb) Mit der Wiederaufnahme öffentlicher Gottesdienste ist der aktuelle Bedarf an Desinfektionsmittel in den Pfarrkirchen groß: Massiv erleichtert wurde die Versorgungssituation nun durch eine Spende des Unternehmens AGRANA an die Pfarren der Diözese St. Pölten. Am Standort Kröllendorf im Bezirk Amstetten werden seit der Coronakrise vom AGRANA/RWA-Tochterunternehmen Austria Juice Flächen- und Handdesinfektionsmittel produziert. Mit einem Teil der Produktion versorgt das Unternehmen kostenlos Pflege- und Sozialeinrichtungen sowie Blaulicht-Organisationen.

Bischof Alois Schwarz freut sich über die Spende für die Pfarren der Diözese
 

St. Pölten, 24.12.2018 (dsp) Die Katholische Jugend der Diözese St. Pölten zeigte in den vergangenen Wochen vollen Einsatz für das Ö3-Weihnachtswunder:

EUR 3.694,75 von KJ und Bischof an Ö3-Weihnachtswunder
Subscribe to RSS - Spende