Schöpfung

 

St. Pölten, 27.11.2013 (dsp) Niederösterreichs Pfarren passen auf die Schöpfung auf – und das mit Riesenengagement. Das wurde bei der 4. Umweltpreisverleihung durch das Land NÖ und die Diözesen St. Pölten und Wien bei einem Festakt im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten wieder bewusst. Veranstalter war die Katholische Aktion. Bischof Klaus Küng, Landtagspräsident Johann Heuras und Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten, überreichten die Preise an die Pfarre St. Martin/Waldviertel (Kategorie umweltfreundliche Pfarrfeste), Sindelburg (Kategorie Energiesparen bei den Gebäuden) sowie an das diözesane SchülerInnenzentrum H2 in St. Pölten (Bildung, Bewusstseinsschaffung und praktische Umsetzung).

 

St. Pölten, 19.11.2013 (dsp) Diözese St. Pölten und Land Niederösterreich laden am Dienstag, 26. November (18:30 Uhr) zur Preisverleihung des Umweltpreises der Diözese St. Pölten. Dabei werden im St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt Pfarrfeste prämiert, die umweltfreundlich gestaltet wurden. Weiters gibt es Sonderpreise der Diözese St. Pölten und der Erzdiözese Wien. Die Auszeichnungen werden von Diözesanbischof Klaus Küng und NÖ-Umweltlandesrat Stephan Pernkopf überreicht. Zentral ist weiters der Themenbereich Energiesparen.

Diözese St. Pölten und Land NÖ zeichnen „Umwelt-Pfarren“ aus
 

St. Pölten, 09.07.2013 (dsp) „Der Schutz der Umwelt ist der Kirche mittlerweile ein zentrales Anliegen geworden. Auch Papst Franziskus hat dies mehrfach betont“, so Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten. „Für die Kirche zählen viele ehrwürdige Traditionen zu ihrem Schatz. Auch der diözesane Umweltpreis geht schon in diese Richtung“, sagt Haiderer. Der Preis wird heuer zum vierten Mal ausgeschrieben (für alle NÖ-Pfarren).

Umweltfreundlichste Pfarren in Niederösterreich gesucht
 

Seitenstetten, 14.06.2013 (dsp) Jahr für Jahr ziehen die Gartentage im Historischen Hofgarten von Stift Seitenstetten ein treues, grünverliebtes Publikum an. Das ökologisch gepflegte Gartendenkmal gibt den zauberhaften Rahmen, die Palette der angebotenen Produkte den qualitätvollen Inhalt.

17. Gartentage im Stift Seitenstetten vom 14.-16. Juni
 

St. Pölten (dsp) Die Diözese St. Pölten und die Energie- und Umweltagentur Niederösterreich laden am 10. Juni zu einem Kurs für ökologisches Reinigen in Kirche und Pfarrheim.

Putzmittel
 

Göttweig, 30.04.2013 (dsp) Abt Columban Luser betonte bei der Vorstellung der „Woche der Landwirtschaft“ im Stift Göttweig den engen Zusammenhang zwischen Schöpfungsverantwortung und Landwirtschaft

Seiten

Subscribe to RSS - Schöpfung