Bischof beim Minitag 2019
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
Ferien-Kinderlager
Pilgern im Sommer
Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt
 
 

Priester

 

St. Pölten 11.07.2019 (dsp/mb) Alexander Fischer ist, nachdem ihm Bischof Alois Schwarz im Dom zu St. Pölten zum Hochfest Peter und Paul am 29. Juni zum Priester weihte, in „seinen“ Pfarren Kirchberg am Walde, Eichgraben und Maria Anzbach unterwegs und spendet nicht nur den Primizsegen.

Neupriester Alexander fischer
 

Sankt Pölten, 27.06.2019 (dsp) Am Samstag, den 29.06.2019 findet um 14:30 Uhr die feierliche Priesterweihe von Christoph Hofstätter und Alexander Fischer statt. Bischof Alois Schwarz wird die beiden Priesteramtskandidaten im Dom zu Sankt Pölten weihen.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

St. Pölten, 14.05.2019 (dsp/kb) Josef Kowar, der bisher die Pfarre Wieselburg leitete, wechselt mit 1. September 2019 in die Dompfarre St. Pölten. Damit ist die Nachfolge von Dompfarrer Norbert Burmettler fixiert.

 

Maria Taferl, 12.05.2019 (dsp/jh) Das Priesterseminar und die Diözese Sankt Pölten haben am heutigen Sonntag zur Berufungswallfahrt nach Maria Taferl geladen.

Foto: Diözese Sankt Pölten
 

Maria Taferl, 03.05.2019 (dsp/jh) „Sei bereit!“: Unter diesem Motto findet der Weltgebetstag um geistliche Berufungen am 12. Mai 2019 statt. Die Priesterseminaristen der Diözese Sankt Pölten laden am Sonntag, den 12. Mai zur „Berufungswallfahrt“ nach Maria Taferl ein.

Bild: Diözese Sankt Pölten
 

Amstetten, 27.02.2019 (dsp) In Amstetten trauert man um Salesianerpater Otto Wansch, der am Freitag gestorben ist. Pater Wansch kam 1928 zur Welt kam und wuchs im Ortsteil Greimpersdorf auf.

Foto (Salesianer Don Boscos): Pater Otto Wansch
 

St. Pölten, 19.02.2019 (dsp) Die Priesterstudientagung der Diözese Sankt Pölten im Bildungshaus Sankt Hippolyt beschäftigt sich vom 18. bis 20. Februar mit dem Thema „Tod, Trauer und Begräbnis. Der Wandel der Bestattungskultur als pastorale Herausforderung“. Über 120 Priester, Diakone, Ordensleute und interessierte Laien haben sich gemeinsam über die Thematik Gedanken gemacht.

Foto (Diözese Sankt Pölten): Priesterstudientagung im Bildungshaus Sankt Hippolyt
 

Thaya, 23.01.2019 (dsp) Jesus Christus, der ewige Hohepriester, hat seinen treuen Diener, Herrn Pfarrer Mag. Wolfgang Auhser, Pfarrer von Thaya und Provisor von Münchreith an der Thaya, am Dienstag, den 22. Jänner 2019, im 61. Lebensjahr und im 33. Jahr seines Priestertums in die ewige Heimat gerufen.

Pfarrer Mag. Wolfgang Auhser
 

Wien, 20.11.2018 (dsp) Eine Kirche ohne Glockengeläut? Realität ist das seit mehr als 70 Jahren in der Kirche des Priesterseminars in der Wiener Boltzmanngasse. In den beiden Weltkriegen wurden die Kirchtürme der Seminarkirche leer geräumt und die Metallglocken eingeschmolzen. Damit die glockenlose Zeit eine Ende hat und die Kirche wieder eine "Stimme der Verkündigung" bekommt, hat die Seminargemeinschaft - der auch die St. Pöltner Seminaristen angehören - mit Regens Richard Tatzreiter im Zuge von Sanierungsarbeiten auch ein Projekt zur Wiederherstellung der Glockentürme der Barockkirche aus dem 18. Jahrhundert gestartet.

Foto: Relief mit dem heiligen Hippolyt für die neue Glocke
 

Viehdorf, 11.11.2018 (dsp) Über 30 Pfarren konnten sich zum Tischtennisturnier der Diözesansportgemeinschaft (DSG) qualifizieren. Austragungsort war heuer Viehdorf, der ganze Ort stand voll hinter der sportlichen Veranstaltung. Zu Beginn spendete Pfarrer Leopold Lumesberger den Segen, am Schluss betete Pfarrer Christian Poschenrieder mit den Sportler/innen. Poschenrieder bildete mit Pfarrer Franz Hell ein tolles Duo. Der Sieg ging aber an das Duo Leopold Frankl und Helmut Brandl von der Pfarre Wieselburg, Platz 2 holte sich Amstetten Herz Jesu, Rang 3 errang Ybbs.

Pfarre Wieselburg gewann diözesane Tischtennismeisterschaft in Viehdorf

Seiten

Subscribe to RSS - Priester