Priester

 

Referatsbischof für Pastoral: „Netz des Gebetes“ enger knüpfen

St. Pölten, 13.3.2020 (dsp/kb) Der St. Pöltner Diözesanbischof Alois Schwarz, der innerhalb der Bischofskonferenz Referatsbischof für Pastoral ist, hat sich in einem Brief an die Priester seiner Diözese gewandt. Der Bischof appelliert an die Priester, auch ohne Gemeinde täglich eine Messe „in Stellvertretung und Intention für die Gemeinden und die Menschen zu feiern“. Wichtig sei zu betonen, „dass weiterhin die Kirchen und Kapellen geöffnet sein sollen; es wird dies auch so bleiben.“

 
 

Priesterstudientagung der Diözese St. Pölten zum diakonischen Auftrag der Kirche

St. Pölten, 17.-19.02.2020 (dsp/mb) Weihbischof Anton Leichtfried eröffnete die diesjährige Priesterstudientagung. Zum 100jährigen Geburtstag der Caritas der Diözese St. Pölten ist die Caritas auch das Thema dieser Studientage. Ein gelungenes Miteinander braucht Austausch, Verständnis und gegenseitiges getragen werden. 100 Jahre Caritas sind ein guter Zeitpunkt, dieses Verständnis zu vertiefen, zu hören und zu lernen.

Priesterstudientagung - Eröffnung
 

St. Pölten, 14.10.2019 (dsp/mb) Nach zahlreichen Festivalauftritten mit mehrfache Auszeichnungen und einer Filmvorführung im Vatikan kommt die Otto Neururer Verfilmung – Hoffnungsvolle Finsternis in Niederösterreichs Kinos. Am Freitag, 8. November um 19.30 Uhr, ist die Niederösterreich-Premiere im Hollywood Megaplex St. Pölten. Mit dabei sind die Produzenten Hermann Weiskopf, Drehbuchautor Peter Mair und Ottfried Fischer.

Bild: avgproduktion: Filmszene: Ottfried Fischer mit Jasmin Mairhofer und Heinz Fitz
 

St. Pölten 11.07.2019 (dsp/mb) Alexander Fischer ist, nachdem ihm Bischof Alois Schwarz im Dom zu St. Pölten zum Hochfest Peter und Paul am 29. Juni zum Priester weihte, in „seinen“ Pfarren Kirchberg am Walde, Eichgraben und Maria Anzbach unterwegs und spendet nicht nur den Primizsegen.

Neupriester Alexander fischer
 

Sankt Pölten, 27.06.2019 (dsp) Am Samstag, den 29.06.2019 findet um 14:30 Uhr die feierliche Priesterweihe von Christoph Hofstätter und Alexander Fischer statt. Bischof Alois Schwarz wird die beiden Priesteramtskandidaten im Dom zu Sankt Pölten weihen.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

St. Pölten, 14.05.2019 (dsp/kb) Josef Kowar, der bisher die Pfarre Wieselburg leitete, wechselt mit 1. September 2019 in die Dompfarre St. Pölten. Damit ist die Nachfolge von Dompfarrer Norbert Burmettler fixiert.

 

Maria Taferl, 12.05.2019 (dsp/jh) Das Priesterseminar und die Diözese Sankt Pölten haben am heutigen Sonntag zur Berufungswallfahrt nach Maria Taferl geladen.

Foto: Diözese Sankt Pölten
 

Maria Taferl, 03.05.2019 (dsp/jh) „Sei bereit!“: Unter diesem Motto findet der Weltgebetstag um geistliche Berufungen am 12. Mai 2019 statt. Die Priesterseminaristen der Diözese Sankt Pölten laden am Sonntag, den 12. Mai zur „Berufungswallfahrt“ nach Maria Taferl ein.

Bild: Diözese Sankt Pölten
 

Amstetten, 27.02.2019 (dsp) In Amstetten trauert man um Salesianerpater Otto Wansch, der am Freitag gestorben ist. Pater Wansch kam 1928 zur Welt kam und wuchs im Ortsteil Greimpersdorf auf.

Foto (Salesianer Don Boscos): Pater Otto Wansch
 

St. Pölten, 19.02.2019 (dsp) Die Priesterstudientagung der Diözese Sankt Pölten im Bildungshaus Sankt Hippolyt beschäftigt sich vom 18. bis 20. Februar mit dem Thema „Tod, Trauer und Begräbnis. Der Wandel der Bestattungskultur als pastorale Herausforderung“. Über 120 Priester, Diakone, Ordensleute und interessierte Laien haben sich gemeinsam über die Thematik Gedanken gemacht.

Foto (Diözese Sankt Pölten): Priesterstudientagung im Bildungshaus Sankt Hippolyt

Seiten

Subscribe to RSS - Priester