Pension

 

St. Pölten, 12.9.2022 (dsp/mb) Unter dem Motto „Säen-wachsen-ernten“ stand die Dankesfeier für Pastoralassistentinnen und -assistenten, pastorale Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter und Pfarrsekretärinnen, die in den letzten Jahren in Pension gegangen sind. Coronabedingt musste die Feier ja mehrmals verschoben werden, daher war die Freude des Wiedersehens, des gemeinsamen Dankens und Feierns umso größer.

Seitens der Pastoralassistentinnen und -assistenten wurden bedankt: Elfriede Haindl, Friedl Kaltenbrunner, Andrea Krieger, Bernhard Neumeier, Alois Stelzer, Sylvia Ströbitzer, Christine Winkelmayr, Maria Zehetgruber, Monika Zlabinger Seitens der Pfarrsekretärinnen und Pfarrhelferinnen in der Pastoral wurde Chris-ta Gangl bedankt.
 

St. Pölten 1.7.2022 (dsp/mb) Zu einem gemeinsamen Mittagessen lud Diözesanbischof Alois Schwarz die Priester zu sich ein, die in den Ruhestand treten oder ihren Dienst in der Diözese St. Pölten beenden. Dabei dankte er den anwesenden Priestern für ihren Einsatz im Dienst der Verkündigung und an den Menschen.

 

St. Pölten, 30.6.2021 (dsp/mb) Nach einer langen Zeit als Hirte ihrer Gemeinde, gehen GR Leopold Lumesberger, GR Josef Pichler und Leszek Bubinski in den verdienten Ruhestand. Bischof Alois Schwarz und Generalvikar Christoph Weiss luden zu diesem Anlass ins Bischofshaus in St. Pölten ein.

v.r.n.l.: Leopold Lumesberger, Josef Pichler, Bischof Alois Schwarz, Generalvikar Christoph Weiss, Leszek Bubinski
Subscribe to RSS - Pension