Österreich

 

Die Katholikenzahl in Österreich ist weitgehend stabil geblieben. Das ergeben die am Dienstag von den österreichischen Diözesen veröffentlichten Statistiken. Demnach gibt es mit Stichtag 31. Dezember 2017 in Österreich 5,11 Millionen Katholiken.

 
 

St. Pölten, 14.11.2017 (dsp) Niederösterreich feiert am 15. November seinen Landespatron, den heiligen Leopold. Er gilt in der Bevölkerung als sehr populär, davon zeugen die vielen Bräuche - und die vielen Menschen, die nach ihm benannt sind.

Foto: Wikipedia / Hans Part: heiliger Leopold
 

Die Pastoraltagung - die größte kirchliche Seelsorge-Fortbildungsveranstaltung in Österreich - ist vom 11. bis 13. Jänner 2018 im Salzburger kirchlichen Bildungszentrum St. Virgil dem Thema "Der Hoffnung Räume öffnen" gewidmet.

 
 

Die Österreich-Feier zum 50-jährigen Bestehen der Charismatischen Erneuerung (CE) war eine Ermutigung zur Mitgestaltung der Kirche vor Ort: Das hat Prof. Hans Peter Lang, der frühere langjährige CE-Leiter in Österreich, am Sonntag zum Abschluss des viertägigen Treffens mit 500 Teilnehmern in Windischgarsten (OÖ) dargelegt.

 
 

Der Augustinerorden in Österreich steht unter neuer Leitung: P. Matthias Schlögl tritt am Sonntag, 28. August, sein Amt als neuer Regionalvikar des Ordens an. Er übernimmt diese Aufgabe vom bisherigen Regionalvikar P. Dominic Sadrawetz, der die letzten zehn Jahre den Augustinerorden leitete.

 
 

Die aktuelle Religionsstudie im Auftrag des Integrationsfonds belegt einen generellen gesellschaftlichen Trend hin zu mehr Pluralität und Mobilität bei gleichzeitig abnehmender Bindung an Institutionen.

 
 

Am Sonntag, 9. Juli, um 15 Uhr, wird im Salzburger Dom die Bischofsweihe von Hansjörg Hofer stattfinden. Das hat die Erzdiözese Salzburg am Donnerstagvormittag bekannt gegeben. Papst Franziskus hat den 65-jährigen Hofer am Mittwoch zum Salzburger Weihbischof ernannt.

 
 

Papst Franziskus hat Hansjörg Hofer (65) zum Salzburger Weihbischof ernannt. Dem aus Tirol gebürtigen Salzburger Generalvikar und Domdechant wurde in einer offiziellen Mitteilung des Heiligen Stuhls vom Mittwoch die untergegangenen Diözese Abziri im nördlichen Tunesien als Titularbistum zugeteilt.

 
 

Der emeritierte Erzbischof Alois Kothgasser begeht am 29. Mai seinen 80. Geburtstag. Kothgasser stand von 2003 bis Ende 2013 als "Primas germaniae" an der Spitze der Erzdiözese Salzburg und leitete zuvor ab 1997 die Diözese Innsbruck. Der Geburtstag wird sowohl in Salzburg als auch in Innsbruck offiziell gefeiert.

 
 

Seitenstetten, 08.05.2017 (dsp) Die Katholische Jugend (KJÖ) Österreich hat einen neuen ehrenamtlichen Vorsitzenden. Der Oberösterreicher Harald Rechberger (27) ergänzt in den nächsten zwei Jahren das Leitungsteam, dem Sophie Matkovits und Matthias Kreuzriegler weiterhin angehören, teilte die Jugendorganisation mit. Rechberger wurde von den 60 Delegierten der KJÖ-Bundeskonferenz in Seitenstetten gewählt und tritt an die Stelle von Vera Hofbauer, deren zweijährige Amtsperiode auslief. Kreuzriegler wurde in seiner Funktion bestätigt.

Foto (Katholische Jugend): Matthias Kreuzriegler und Harald Rechberger

Seiten

Subscribe to RSS - Österreich