Ökumene

 

Papst Franziskus hat dem Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel, Bartholomaios I., zum Andreasfest gratuliert. In seiner Botschaft bezeichnete Franziskus die gegenseitigen Besuche von Delegationen zu den Patronatsfesten als "sichtbares Zeichen der tiefgehenden Verbindung" die beide bereits vereine.

 
 

Eisenstadt, 11.11.2016 (dsp/KAP) Nur miteinander können die katholische und evangelische Kirche glaubwürdig vor der Welt den christlichen Glauben leben und den Menschen dienen. Das ist die Quintessenz einer gemeinsamen Erklärung der katholischen Bischofskonferenz und der evangelischen Kirchen in Österreich, die am Dienstag anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 veröffentlicht wurde.
alle Erklärungen im Wortlaut

 

St. Pölten, 08.11.2016 (dsp) Hohe Vertreter der christlichen Kirchen Niederösterreichs betonten bei einem ökumenischen Studientag in St. Pölten die guten Beziehungen der Konfessionen. Ökumene sei ein „Friedensprojekt“ hieß es. Beim Studientag gab es bereits eine Vorschau auf das Reformationsjahr im kommenden Jahr, bei dem des Thesenanschlags Martin Luthers vor 500 Jahren erinnert wird. Der christliche Glaube sei verbunden mit der Verantwortung für die Mitmenschen, vor allem die, die am Rand der Gesellschaft stehen und unsere Hilfe brauchen.

Foto: BV Nicolae Dura, Ordinariatskanzler Gottfried Auer, neuer NÖ-Superintendent Lars Müller-Marienburg, altkatholischer Bischof Heinz Lederleitner, Vorsitzende des Katholischen Akademikerverbandes (KAV), Angelika Beroun-Linhart, Univ.-Prof. Bernhard Körner, Univ.-Prof. Ulrich Körtner.
 

Vor 500 Jahren kam es mit der Reformation zur Kirchenspaltung. Das nun anstehende "Jubiläum" bzw. Gedenken sollten die evangelische und katholische Kirche nützen, um einander näherzukommen.

 
 

Seitenstetten, 05.10.2016 (dsp) Mit dem Herbstfest feierte das Bildungshaus wieder den Start des neuen Bildungsprogrammes des Herbstsemesters 2016. Eingeladen war Siegfried Kolck-Thudt, evangelischer Pfarrer in Amstetten, der über 500 Jahre Reformation und die Feier des Luther-Jahres 2017 referierte.

 

Mit einer feierlichen "Göttlichen Liturgie" (Eucharistiefeier) zum orthodoxen Pfingstfest ist am Sonntag in Kretas Hauptstadt Heraklion das seit Jahrzehnten vorbereitete Panorthodoxe Konzil eröffnet worden. Der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel, Bartholomaios I., leitete als Ehrenoberhaupt der Weltorthodoxie den Gottesdienst in der Kathedrale Hagias Minas.

 
 

St. Pölten, 18.06.2016 (dsp) Bischof Klaus Küng gratuliert in einer ersten Stellungnahme dem neuen evangelischen Superintendenten für Niederösterreich Lars Müller-Marienburg herzlich zu seiner heutigen Wahl: „Ich wünsche ihm für sein Wirken alles Gute und freue mich auf die weitere gute und bewährte ökumenische Zusammenarbeit.“

Foto: Evangelischer Pressedienst
 

St. Pölten, 10.06.2016 (dsp) Durchwegs fröhliche Stimmung war bei den 270 Veranstaltungen der 9. Langen Nacht der Kirchen in der Diözese St. Pölten. Trotz gleichzeitiger Eröffnung der Fußball-EM konnte ein neuer Besucherrekord erreicht werden. Begegnungen und Gespräche, Kunstgenuss und Kulinarisches, Gottesdienste und Besinnung zogen an diesem warmen Sommerabend und in der lauen Nacht geschätzte 30.000 Besucher in die Kirchen und auf die Plätze. Die Veranstaltungsorte waren bei zahlreichen Programmpunkten buchstäblich bis zum letzten Platz gefüllt.
laufend neue Fotos hier

Lange Nacht der Kirchen: Pforte der Barmherzigkeit
 

Die evangelisch-lutherische Diözese Niederösterreich bekommt eine neue Leitung. Drei Kandidaten stellen sich am 18. Juni der Wahl zum Superintendenten: Matthias Eikenberg, Markus Lintner und Lars Müller-Marienburg, wie der Evangelische Pressedienst berichtet. Die Wahl findet im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten statt.

 
 

Der Ökumenische Rat der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) hat die Christen im Land zur Beteiligung an der Bundespräsidenten-Stichwahl am 22. Mai aufgefordert. Für Christen gehöre die Beteiligung an Wahlen zu ihren Verpflichtungen für das Gemeinwohl, heißt es in einer am Freitag verabschiedeten Erklärung.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Ökumene