Katholische Jungschar

 

St. Pölten, 21.7.2021 (dsp/mb) Erstmals wurde in der Diözese St. Pölten der Jungscharpreis verliehen. Aus 18 Einreichungen wurden drei Siegerpfarren gekürt. Mitmachen konnten alle Jungschar-, Mini-, und Sternsingergruppen der Diözese mit besonderen Projekten und Aktionen.

Jungscharprojekt in Mautern
 

St. Pölten, 15.7.2021 (dsp/mb) Bei der Vollversammlung, dem höchsten Gremium der Katholischen Jungschar der Diözese St. Pölten, das kürzlich im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten stattfand, wurden die Vorsitzenden neu gewählt und nun von Bischof Alois Schwarz in ihrer Funktion bestätigt. 

Lukas Kirchner und Fabian Ziselsberger sind für die nächsten zwei Jahre die ehrenamtlichen Vorsitzenden der Katholischen Jungschar der Diözese St. Pölten.
 

St. Pölten, 14.4.2021 (dsp/mb) Zum ersten Mal werden dieses Jahr besondere Aktionen, Ideen und Veranstaltungen mit dem Jungscharpreis ausgezeichnet! Mitmachen können alle Jungschar-, Mini- und Sternsinger- und Dekanatsgruppen der Diözese St. Pölten.Wir laden alle Pfarren ein, ihre besten Projekte zusammenzufassen und an das Jungscharbüro zu schicken! Ganz egal ob es sich dabei um ein spannendes Minilager, eine abenteuerliche Reise, einen besonderen Gottesdienst, eine tolle Aktion am Kinderrechtetag oder eine etwas andere Jungscharstunde handelt – alles ist erlaubt!

Jungscharpreis
 

Seitenstetten, St. Pölten, 19.10.2020 (dsp/mb) „Kinderrechte wollen Wurzeln – nachhaltige Entwicklung auch“, mit diesem Motto lädt die Katholische Jungschar der Diözese St. Pölten ein, zu „pflanzen“ und damit ein Zeichen für die Kinderrechte und die 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu setzen. Die Aktion läuft bis zum „Tag der Kinderrechte“ am 20. November.

Weihbischof Anton Leichtfried hilft bei der Pflanzaktion selber mit
 

St. Pölten, Gföhl, 27.7.2020 (dsp/mb) Einige Jungscharlager und Ministrantenlager fanden bereits in den Sommerferien mit Corona-Abstand statt. Stellvertretend dafür besuchten wir das „Weniger ist mehr“-Lager in Gföhl. Dort wurden die Verantwortlichen der Jungschargruppen kreativ. Sie wussten, ein kompletter Ausfall des Jungscharlagers ist für sie undenkbar – so konzipierten sie ein Jungschar- und Mini-Lager „mit Abstand“.

Badetag mit Abstand
Subscribe to RSS - Katholische Jungschar