Jugend

 

"Drei - zwei - eins - los!" Mit diesem Kommando startete am Samstag, dem 5. Mai, genau um 14 Uhr der bisher größte Benefizlauf in der Diözese.

 

Am 5. Mai ist es soweit. Der größte Jugendbenefizlauf Niederösterreichs startet im Jugendhaus Eggenburg und endet nach 24 Stunden im Schacherhof bei Seitenstetten.

 

Musik und Rhythmen, Beats und Sounds erfüllten am Wochenende die Hallen des Hippolythauses in St. Pölten.

 

Mehr Sensiblilität im Umgang mit Opfern von sexuellem Missbrauch und entschlossenes Vorgehen forderte Dechant Johann Zarl, Leiter der diözesanen Ombudsstelle für Opfer von sexuellem Missbrauch am F

 

Die größte Jugendsozialaktion des Landes "72 Stunden ohne Kompromiss" war auch in der Diözese St. Pölten ein großer Erfolg.

 

"Wir haben immer mit Symbolen glauben gelernt.

 

18 Jugendliche aus Niederösterreich, Sozialpraktikanten und weitere freiwiillige Helfer besuchen vom 11. bis 26.

 

"Mach dich auf die Socken!" Unter diesem Motto starteten 60 Jugendliche aus den Diözesen St. Pölten und Linz ihren Solidaritätsmarsch von St. Ägyd am Neuwalde nach Mariazell.

 

Es geht auf die Initiative einer Aktivistenrunde von Mitgliedern der Kath. ArbeiterInnenjugend und der Betriebsseelsorge St.

 

Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 21 Jahren die Grundlagen für ein selbstverantwortliches, zielorientiertes Handeln in ihrer Lebens- und Berufswelt mitgeben - das ist das Ziel der beiden Arbeit

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend