Gottesdienst

 

Anlässlich des Festivals "musica sacra" übertragen die ORF-Regionalradios am kommenden Sonntag, 7. Oktober, um 10 Uhr den Radiogottesdienst aus dem niederösterreichischen Augustiner-Chorherren-Stift Herzogenburg. Die Messe mit der Gemeinde feiert Propst Maximilian Fürnsinn.

 
 

St. Pölten, 04.10.2018 (dsp) Am Samstag, 13. Oktober endet die diesjährige "Saison" der Fatima-Feierlichkeiten, die traditionell von Mai bis Oktober dauert. Bei den stimmungsvollen Gottesdiensten gibt es meist auch Lichterprozessionen, die oftmals Hunderte Gläubige anziehen: In Krenstetten sind etwa regelmäßig über 700 Teilnehmer dabei, in Vestenthal rund 500. Die Diözese St. Pölten lädt ein, in einer der Fatima-Pfarren mitzufeiern.

„Saison“ der Fatima-Feierlichkeiten endet am 13. Oktober
 

Mariazell, 17.09.2018 (dsp)  „Unter Gottes Schutz und Schirm“  – unter diesem Motto hat der NÖ Bauernbund am Wochenende seine diesjährige Wallfahrt nach Mariazell geführt. Bei Kaiserwetter fand die bereits 72. Auflage der traditionellen Wallfahrt der niederösterreichischen Bäuerinnen und Bauern zur „Magna Mater Austriae“ in den steirischen Wallfahrtsort statt.

Foto: NÖ Bauernbund / Theo Kust
 

Vestenthal, 14.09.2018 (dsp) Zu einem wunderbaren Glaubensfest wurde die 300. Fatima-Feier in der Pfarre Vestenthal, an der über 600 Gläubige teilnahmen. Seit 50 Jahren verehren viele aus der Region die Gottesmutter und bringen ihr die Nöte und Anliegen vor. Jeden 13. im Monat wird das Fest zwischen Mai und Oktober gefeiert. Festprediger Hans Zarl: „Es ist gut, dass so zahlreiche Menschen gestärkt von den Fatima-Gottesdiensten wieder in den Alltag zurückkehren. Wir haben oft zu viel Angst, uns fehlt das Vertrauen. Hier merken wir: Gott ist mit uns!“

 

Vestenthal, 07.09.2018 (dsp) In der Pfarre Vestenthal wird seit 1968 an jedem 13. im Monat von Mai bis Oktober der Gebetsaufrufe der Gottesmutter Maria nachgekommen - wie in vielen anderen Fatima-Kirchen der Diözese St. Pölten auch. Am Donnerstag, 13. September wird zum 300. Mal eine Fatima-Feier abgehalten.

300. Fatima-Feier in Vestenthal
 

St. Pölten, 07.09.2018 (dsp) Die Volkskultur Niederösterreich und die Partner der Initiative „Wir tragen Niederösterreich“ - darunter die Diözese laden am Sonntag, 9. September alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ganz herzlich zum 10. landesweiten Dirndlgwandsonntag ein. Unter dem Motto „Gemeinsam in Tracht“ soll die Verbundenheit der Menschen zu ihrem Land sichtbar gemacht werden. Viele Pfarren beteiligen sich daran.

Foto: Volkskultur NÖ
 

St. Pölten, 04.09.2018 (dsp) Bischof Alois Schwarz lädt am Sonntag, den 16. September, zu einer Dankfeier zum Abschied vom emeritierten Diözesanbischof Klaus Küng in den Dom von St. Pölten. Der Festgottesdienst beginnt um 15 Uhr, anschließend gibt es eine Agape im Brunnenhof des Bistumsgebäudes (bei Schlechtwetter im Kreuzgang).

Bischof Klaus Küng beim "Fest der Familie" in Maria Langegg
 

Wien, 31.08.2018 (dsp) Die Maria Namen-Feier im Wiener Stephansdom gilt als die größte, regelmäßig stattfindende religiöse Feier Österreichs. Dazu werden am Samstag, 8. September und am Sonntag, 9. September jeweils viele Gläubige aus der Diözese St. Pölten erwartet – etliche fahren mit dem Bus dorthin. Beginn ist jeweils um 15:00 Uhr.

Foto: Franz Josef Rupprecht / Kathbild
 

St. Pölten, 31.08.2018 (dsp) Das kleine Jubiläum „5 Jahre Gotteslob“ nehmen die Pastoralen Dienste der Diözese St. Pölten und das Referat für Kirchenmusik zum Anlass, einige Schätze aus dem Gotteslob zu heben.

Mag. Michaela Lugmaier und Mag. Johann Simon Kreuzpointner
 

Neustadtl, 08.07.2018 (dsp) Der Verein "Europäische Friedensrose Waldhausen" erhob am 8. Juli die Gemeinde Neustadtl/Donau (NÖ) zum "Friedensort". Dazu gab es am Sonntag, 8. Juli, eine Friedenswallfahrt vom "Ancillae Domini"-Zentrum in Kleinwolfstein nach Neustadtl sowie eine Friedensmesse und einen Festakt.

Foto: V.l.n.r.: Prof. Josef Abfalter, Hauptzelebrant Martin Hochedlinger, Verein Friedensrose-Vizevorsitzender, Initiator Pius Frank, Bürgermeister Franz Kriener (Neustadtl), Pfarrgemeinderat-Obfrau Gerlinde Pollak, Neustadtler Pfarrer Kasimir Kwiecien, Friedenskomitee-Obmann Andreas Wirth, Friedensgemeinde Nöchling-Bürgermeister Roman Grabner, Friedensgemeinde Dimbach-Bürgermeister Josef Wiesinger, Pfarrer Karl Michael Wögerer (Waldhausen); davor Ministrantinnen.

Seiten

Subscribe to RSS - Gottesdienst