Ministrantentag 2019
Bischof beim Minitag 2019
Pfarrfestsaison
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
Ferien-Kinderlager
Pilgern im Sommer
 
 

Firmung

 

Sankt Pölten, 17.05.2019 (dsp/jh) Insgesamt über 1400 Firmkandidaten aus vielen Wald- und Mostviertler Pfarren nahmen mit rund 260 Begleitern an der „Nacht des Feuers“ teil. Die Veranstaltung erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wurde heuer bereits an fünf Standorten angeboten:

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 14.05.2019 (dsp/jh) 211 junge Christen aus Sankt Pölten und Umgebung nahmen am vergangenen Freitag an der „Nacht des Feuers“ teil, die zum ersten Mal im Dom zu Sankt Pölten stattfand.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Altenburg, 10.05.2019 (dsp/jh) 120 Firmkandidaten – vorwiegend aus den Dekanaten des nördlichen Waldviertels – nahmen mit insgesamt 25 Begleitpersonen am 3. Mai an der Firmlingsveranstaltung „Nacht des Feuers“ im Stift Altenburg teil.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Langegg bei Schrems, 26.04.2019 (dsp/jh) Rund 220 junge Christen aus dem nördlichen Waldviertel nahmen am Freitag an der „Nacht des Feuers“ in Langegg bei Schrems teil.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Seitenstetten, 13.04.2019 (dsp/jh) Über 530 junge Christen aus dem Mostviertel nahmen am Freitag an der „Nacht des Feuers“ im Stift Seitenstetten teil.

Foto: Diözese Sankt Pölten
 

Stift Göttweig, Seitenstetten, Langegg, Altenburg, Sankt Pölten, 29.03.2019 (dsp/jh) In der Diözese Sankt Pölten werden heuer an die 4600 Jugendliche gefirmt. Gut 1200 davon haben sich bereits für die „Nacht des Feuers“ angemeldet, die heuer im Stift Göttweig, im Stift Seitenstetten, in Langegg-Amaliendorf, im Stift Altenburg und in Sankt Pölten stattfindet.

Nacht des Feuers im Stift Altenburg
 

Stift Göttweig/Sankt Pölten, 11.03.2019 (dsp) 330 Firmkandidaten aus vielen Wald- und Mostviertler Pfarren nahmen mit insgesamt 60 Begleitpersonen am 8. März 2019 an der Firmlingsveranstaltung „Nacht des Feuers“ im Stift Göttweig teil. Organisiert wurde die Veranstaltung in Göttweig von der Katholischen Jugend der Diözese Sankt Pölten in Zusammenarbeit mit dem Jugendhaus Stift Göttweig.

Fotos: Diözese Sankt Pölten

Firmung

Das Wort Firmung heißt Stärkung (lat. confirmare = bestärken). Ein Nachfolger der Apostel ruft den Heiligen Geist auf bereits Getaufte herab, damit diese ihr Christsein ernst nehmen und kraftvoller leben können.
Firmtermine 2019

Firmung

 

St. Pölten, 20.05.2018 (dsp) Das Pfingstfest beschließt im Christentum die 50-tägige Osterzeit, die mit dem Ostersonntag beginnt, worauf auch die griechische Bezeichnung "pentekoste" (der fünfzigste) Bezug nimmt. Bei dem drittgrößten Fest im Kirchenjahr wird der Sendung des Heiligen Geistes auf die Apostel Jesu gedacht. Es stellt zugleich den "Geburtstag" der Kirche dar.

 

Altenburg, 24.04.2018 (dsp) 166 Firmkandidatinnen und Firmkandidaten – vorwiegend aus den Dekanaten des nördlichen Waldviertels – nahmen mit insgesamt 28 Begleitpersonen m Firmlingsevent „Nacht des Feuers“ im Stift Altenburg teil. Organisiert wurde die Veranstaltung in Altenburg vom Jugendhaus K-Haus Eggenburg in Kooperation mit dem Stift Altenburg und der Katholischen Jugend der Diözese St. Pölten.

Fotos (Andreas Führer): Firmlingstreffen im Stift Altenburg

Seiten

Subscribe to RSS - Firmung