Fastenzeit

 

St. Pölten, 11.04.2017 (dsp) Die traditionelle Fastenaktion der Diözese Pölten ruft wieder zur Unterstützung von kirchlichen Hilfsprojekten in Österreich, Afrika, Asien und Lateinamerika auf. 175.000 Fastenwürfel wurden von vielen Ehrenamtlichen in den Pfarren ausgetragen oder lagen in der Kirche auf.

 

Altenburg-Geras-Zwettl, 09.03.2017 (dsp) Unsere Waldviertler Klöster bieten intensive Fastenwochen mit Begleitung durch Ordensleute oder Fastentrainer mit Meditationen, spirituellen Impulsen, Achtsamkeitsübungen und traditionellem Fastenwissen an.

Stift Altenburg
 

St. Pölten, 03.03.2017 (dsp) Zu einer Fastenbesinnung mit Künstlerinnen und Künstlern im Dom von St. Pölten und zur Ausstellung „HEIM.ArT“ lud der Katholische Akademikerverband der Diözese St. Pölten (KAV) in das Sommerrefektorium des Bistumsgebäudes. Kunst sei „eine Spur“, die zur Vielfältigkeit des Begriffes von Heimat führe, sagte Bischof Klaus Küng zur Eröffnung. Kunst könne dabei auch selbst zur Heimat werden, die viele Menschen mit bestimmten Bildern, Skulpturen, aber auch ganzen Bauwerken wie Kirchen verbinden. Begleitet wurde die Vernissage vom „gesangSverein theiss“ unter der Leitung von Michael Koller mit verfremdeten Heimatliedern und Sprechgesang.

"Venus" von Martina Luef
 

Der Aufruf der katholischen und evangelischen Kirchen, in der Fastenzeit nach Möglichkeit auf das Auto zu verzichten und Alternativen dazu auszuprobieren, findet immer mehr Unterstützer: Die ÖBB, der Verkehrsverbund Ost-Region und auch der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) haben sich dem "Autofasten" angeschlossen.

 
 

St. Pölten, 02.03.2017 (dsp) Das Reformationsjubiläum und die Pfarrgemeinderatswahlen thematisiert Diözesanbischof Klaus Küng in seinem Fastenhirtenbrief, der am 1. Fastensonntag in allen Pfarren verlesen wird. Beide Ereignisse würden der Fastenzeit „eine Besondere Eindringlichkeit“ verleihen.
Fastenhirtenbrief im Wortlaut

Diözesanbischof DDr. Klaus Küng
 

Papst Franziskus hat bei der Generalaudienz am Aschermittwoch dazu aufgerufen, die 40-tägige Fastenzeit als "Zeit der Umkehr und der Hoffnung" zu begehen. Es sei ein anstrengender Weg, aber er werde von der Hoffnung auf Erreichen der Verheißung begleitet.

 
 

Dorfstetten, 28.02.2017 (dsp) Der Aschermittwoch stellt den Beginn der 40-tägigen Fastenzeit dar. Die Bezeichnung Aschermittwoch kommt von dem Brauch, im Gottesdienst am Aschermittwoch die Asche vom Verbrennen der Palmzweige des Vorjahres zu segnen und die Gläubigen mit einem Kreuz aus dieser Asche zu bezeichnen.

Foto: Aschenkreuzfeier in der Pfarre Dorfstetten (Bezirk Melk) mit Kaplan Martin Hochedlinger
 

St. Pölten, 25.02.2017 (dsp) In der Fastenzeit wird ab Aschermittwoch in Niederösterreich wieder "autogefastet": Die von der katholischen und evangelischen Kirche gemeinsam getragene Initiative "Autofasten - heilsam in Bewegung kommen" soll anregen, Alternativen zum Auto - in Form von "Öffis", Fahrrad, Zufußgehen oder Fahrgemeinschaften - "neu zu entdecken und auszuprobieren", betonen Katholische Aktion-Präsident Armin Haiderer und sein Generalsekretär Axel Isenbart.

Autofasten
 

St. Pölten, 22.02.2017 (dsp) Der Katholische Familienverband präsentierte im St. Pöltner BORG-Gymnasium seine beliebte, langjährige „Aktion Verzicht“ für die Fastenzeit, die heuer erstmals unter dem Namen „Aktion plusminus“ läuft. Der Familienverband lädt Familien, Kinder und Schulen herzlich zum Mitmachen ein.

Foto: Christof Planitzer und Eva Lasslesberger präsentierten Schülerinnen und Schülern sowie Direktorin Gertrud Aumayr vom BORG-St. Pölten die „Aktion plusminus“.
 

St. Pölten, 20.02.2017 (dsp) Zu einer Fastenbesinnung mit Künstlerinnen und Künstlern im Dom von St. Pölten und zur Eröffnung der Ausstellung „HEIM.ArT“ im Sommerrefektorium des Bistumsgebäudes lädt der Katholische Akademikerverband der Diözese St. Pölten (KAV) am Donnerstag, den 2. März um 18.30 Uhr. Um 19.30 Uhr eröffnet Bischof Klaus Küng die Ausstellung, zur Einführung sprechen Gerhard Karner, 2. Präsident des NÖ Landtages in Vertretung von Landeshauptmann Erwin Pröll, und der Direktor des NÖ Landesmuseums Carl Aigner. <--break->

"Stunde Null" von Erich Leonhard

Seiten

Subscribe to RSS - Fastenzeit