Eltern

 

Seitenstetten, 10.09.2013 (dsp) „Singen, Spielen, Bewegen, die Eltern miteinander ins Gespräch bringen, … das macht die Arbeit in der Eltern-Kind-Gruppe so spannend und lustvoll“, so Anita Nussmüler von der Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten. Um dafür gut gerüstet zu sein, bietet die Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten in Kooperation mit dem NÖ Familienreferat und dem Seitenstettner Bildungshaus St. Benedikt ein Ausbildungsseminar für all jene an, die Gruppen begleiten oder überlegen, dies in Zukunft zu tun.

Fit für die Eltern-Kind-Gruppe - neuer Kurs in Seitenstetten
 

Die zahlreichen ethischen, gesundheitlichen und psychischen Probleme rund um die Reproduktionsmedizin dürfen nicht negiert werden.

 

Erziehungsberatung ist ein neues Service des Familienverbandes der Diözese St. Pölten. Sie ist die erste derartige Einrichtung in der Stadt St.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Eltern