Eltern

 

St. Pölten, 12.03.2014 (dsp) Auf Einladung des Familienreferates des Landes Niederösterreich tauschten sich Expertinnen und Experten im St. Pöltner Hippolythaus über Eltern-Kind-Zentren und deren Rahmenbedingungen aus. Als brennende Themen kritstallisierten sich unter anderem die nötigen Umbauten für einen barrierefreien Zugang oder die Frage nach der sozialrechtlichen Einordnung der Eltern-Kind-Gruppen-Leiterinnen heraus. Diese Leiterinnen werden im Raum Niederösterreich-West von Fachleuten der Diözese St. Pölten ausgebildet. Wichtig sind Markus Mucha, Bereichsleiter für Ehe und Familien der Diözese, dass diese Themen nun an den Gesetzgeber herangetragen werden.

Expertengespräch zu Eltern-Kind-Zentren
 

St. Pölten, 27.02.2014 (dsp) Ziel des österreichweiten „Tages der Katholischen Elternbildung“ am 14. März ist es, die Angebote von Österreichs größtem Elternbildungsanbieter näher ins Bewusstsein der Allgemeinheit zu rücken. Information, Erfahrungsaustausch und vor allem das Sichten von geeigneten Angeboten stehen dabei im Vordergrund. Im Fokus stehen vor allem Eltern und Kinder, die an diesem Tag natürlich nicht fehlen dürfen. Für die kleinen Besucher gibt es am Freitag 14. März von 14 bis 17 Uhr ein umfangreiches und spannendes Rahmenprogramm in St. Pölten.

Diözese lädt am 14. März zum „Tag der Katholischen Elternbildung“
 

Seitenstetten, 10.09.2013 (dsp) „Singen, Spielen, Bewegen, die Eltern miteinander ins Gespräch bringen, … das macht die Arbeit in der Eltern-Kind-Gruppe so spannend und lustvoll“, so Anita Nussmüler von der Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten. Um dafür gut gerüstet zu sein, bietet die Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten in Kooperation mit dem NÖ Familienreferat und dem Seitenstettner Bildungshaus St. Benedikt ein Ausbildungsseminar für all jene an, die Gruppen begleiten oder überlegen, dies in Zukunft zu tun.

Fit für die Eltern-Kind-Gruppe - neuer Kurs in Seitenstetten
 

Die zahlreichen ethischen, gesundheitlichen und psychischen Probleme rund um die Reproduktionsmedizin dürfen nicht negiert werden.

 

Erziehungsberatung ist ein neues Service des Familienverbandes der Diözese St. Pölten. Sie ist die erste derartige Einrichtung in der Stadt St.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Eltern