Nikolaus
 
 

Dom

 

Nach 10 Jahren muss man die Geschichtsbücher neu schreiben

St. Pölten, 22.11.20190 (dsp/mb) Mit Beginn der Grabungsarbeiten wurde im Jahr 2010 das Fenster in die Vergangenheit der Stadtgeschichte geöffnet. Die Grabungen wurden seitens des Bundesdenkmalamts vorgeschrieben. Das Bundesdenkmalamt stellte fest, „dass den römerzeitlichen und mittelalterlichen Bauresten sowie dem mittelalterlichen Friedhof am Domplatz eine nicht nur stadthistorische, sondern auch überregionale und geschichtliche und kulturelle Bedeutung zukommt. Aus archäologischer Sicht sind die Funde unter dem Domplatz eine wissenschaftliche Sensation.

Ausgrabungsleiter Risy mit großem Fund
 

St. Pölten, 4.11.2019 (dsp/kb) Nach umfassenden Gesprächen und Erhebungen haben sich Bürgermeister Mag. Matthias Stadler und Bischof Dr. Alois Schwarz darauf geeinigt, die Domgarage beim Bischofsgarten im Zentrum von St. Pölten umzusetzen. Damit sollen langfristig positive Effekte hinsichtlich der Parksituation für Anrainer, Wirtschaftstreibende, Dompfarre, Diözese, Stadtplanung und Innenstadtbesucher erzielt werden.

 

St. Pölten, 9.9.2019 (dsp/mb) Vom 8. September bis zum 6. Oktober findet heuer wieder das Festival Musica Sacra in St. Pölten, Herzogenburg und Lilienfeld statt. Diesen Sonntag war Auftakt im Dom zu St. Pölten mit dem Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy.

L`Orfeo Barockorchester
 

St. Pölten, 1.9.2019 (dsp/mb) Feierlich wurde heute Josef Kowar in sein Amt als neuer Dompfarrer eingeführt. Bischof Alois Schwarz begrüßte ihn und viele Gäste bei der Hl. Messe im Dom zu St. Pölten und räumte zu Beginn ein: „Viele Leute sind gekommen. Auch von dort, wo du zuvor tätig warst. Alle wollen sehen, ob du hier eh liebevoll aufgenommen wirst.“

Pfarrer Kowar mit Bischof, Weihbischof, Politik und PGR
 

St. Pölten, 19.08.2019 (dsp/mb) Die Kinderbibelwoche im Dom von St. Pölten läuft bereits auf Hochtouren. 140 Kinder und 30 Jugendliche erleben Action pur.

Akteure der Kinderbibelwoche 2019
 

St. Pölten, 30.06.2019 (dsp/mb) Feierlich bedankten sich die Gottesdienstbesucher bei dem scheidenden Dompfarrer Norbert Burmettler, der mit seinem 70. Geburtstag um Pensionierung angesucht hat.

Dompfarrer Norbert Burmettler
 

Sankt Pölten, 27.06.2019 (dsp) Am Samstag, den 29.06.2019 findet um 14:30 Uhr die feierliche Priesterweihe von Christoph Hofstätter und Alexander Fischer statt. Bischof Alois Schwarz wird die beiden Priesteramtskandidaten im Dom zu Sankt Pölten weihen.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 21.06.2019 (dsp/jh) Die Dommusik Sankt Pölten lädt zu einer Begegnung mit J.S. Bach und G.F. Händel in den Dom zu St. Pölten.

Bild: Dommusik Sankt Pölten
 

St. Pölten, 05.06.2019 (dsp/mb) Dompfarrer Norbert Burmettler feierte mit vielen Vertretern von Pfarrgemeinderäten, Pastoralassistenten, Ordensschwestern und Ordensbrüdern und Priesterstudenten eine Pfingstnovene-Vesper.
Dompfarrer Norbert Burmettler
 

St. Pölten, 28.5.2019 (dsp/kb) Mit Bedauern und Befremden musste kürzlich ein Vandalismusakt am Dom St. Pölten zur Kenntnis genommen werden: Das bronzene Hauptportal des Domes wurde mutwillig beschmiert und zerstört, auch bei einem Seiteneingang wurde Schmierereien angebracht. Unmittelbar bei Bekanntwerden wurde bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Nach derzeitiger Kenntnislage scheint das mit roter Lackfarbe aufgesprühte „V“ kein bedeutsames Symbol zu sein, das einer Tätergruppe eindeutig zuordenbar wäre. Trotzdem werden Aufmerksamkeit und Sicherheitsvorkehrungen rund um den Dom seitens der Polizei erhöht.

Seiten

Subscribe to RSS - Dom