Caritas

 

Die Caritas der Diözese St. Pölten errichtet in der Gemeinde Furth bei Göttweig eine neue Werkstatt für Menschen mit Behinderungen. Der Betrieb soll 2010 bezugsfertig sein.

 

Seit über zehn Jahren fördert die „Beschäftigung und Berufsorientierung“ (BBO) der Caritas St. Pölten die berufliche Integration psychisch kranker Menschen.

 

Psychisch kranke Menschen werden zum größten Teil nicht mehr in Anstalten untergebracht, sondern in unterschiedlich intensiv betreuten Wohnprojekten.

 

Die Caritas der Diözese St. Pölten hat das Theresienkinderheim von den Kreuzschwestern in Neulengbach übernommen.

 

DSA Beate Schneider übernimmt die Leitung des Caritas Bereiches "Menschen in Not". Sie folgt Dr. Sepp Winklmayr nach, der mit 1.

 

Nur neun der ursprünglich 14 erwarteten albanischen Jugendlichen waren dieses Jahr zum Social-Workcamp der YoungCaritas und Kath. SchülerInnenjugend vom 17. bis 28. August nach Melk kommen.

 

14 albanische und zehn Jugendliche aus Österreich nehmen derzeit, vom 17. bis 28. August an einem zweiwöchigen Social-Workcamp von YoungCaritas und Kath. SchülerInnenjugend in Melk teil.

 

"Seit Jahresbeginn sind die Preise für Grundnahrungsmittel und die Lebenserhaltung weltweit unverhältnismäßig gestiegen", erklärte der Caritas-Direktor der Diözese St. Pölten, Mag.

 

Seit acht Jahren leistet die Caritas der Diözese St.

 

Vor 30 Jahren startete die Werkstatt mit vier Klienten. 1996 konnte sie im adaptierten Alten Spital mit 50 Plätzen untergebracht werden.

Seiten

Subscribe to RSS - Caritas