Begräbnis

 

St. Pölten, 22.6.2021 (dsp/mb) Der Dienst an verstorbenen und trauernden Menschen und die Pflege einer würdevollen und vom christlichen Glauben geprägten Bestattungskultur gehört zu den zentralen Aufgaben der Kirche. Um diese Aufgabe und den Beistand der Kirche langfristig sicherzustellen und damit die Priester zu entlasten, wurde auf Initiative von Bischof Alois Schwarz eine Ausbildung für Begräbnisleitung durch kirchlich beauftragte Frauen und Männer in der Diözese St. Pölten konzipiert und umgesetzt.

Die neuen BegräbnisleiterInnen wurden von Bischof Alois Schwarz in ihre Pfarren entsandt
 

GR H. Johannes van de Kamer can. reg., Moderator i. R. von Statzendorf, ist am 30. Juli 2018 im 93. Lebensjahr und im 62. Jahr seines Priestertums verstorben.

 
 

KR OStR P. Dr. Nivard Konrad OCist, Pfarrer i. R. von Stratzing und Religionsprofessor i. R., ist am 30. Juni 2018 im 83. Lebensjahr und im 56. Jahr seines Priestertums verstorben.

 
 

Anton Amon, Pfarrer i. R. von Zeillern, ist am 21. April 2018 im 80. Lebensjahr und im 56. Jahr seines Priestertums verstorben.

 
 

KR Dr. Anton Kret, Pfarrer i. R. von Felling, ist am 16. April 2018 im 82. Lebensjahr und im 56. Jahr seines Priestertums verstorben. Das Begräbnis findet am Freitag, 27.

 
 

Dr. Matthias Eichinger, Universitätsprofessor i. R., ist am 14. März 2018 im 84. Lebensjahr und im 57. Jahr seines Priestertums verstorben. Das Begräbnis fand im engsten Familienkreis statt. 

 
 

KR Silvius Evarelli, Pfarrer i.R. von Laimbach und Pisching ist am Dienstag, dem 27. März im 93.Lebensjahr und im 69. Jahr seines Priestertums verstorben.

 
 

Die Pfarre Winklarn trauert um ihren langjährigen Pfarrer Pater Johann Stokinger, den Lebensabend verbrachte der beliebte Priester bei den Salesianern in Amstetten. Er starb am 24. März. Das Begräbnis ist am Mittwoch, 28. März um 13 Uhr in der Pfarrkirche Herz Jesu.

 
 

Am Passionssonntag, dem 18. März 2018, verstarb P. Guido (Josef) Brunner vom Stift Zwettl im 88. Lebensjahr. Er wird am Abend des 24. März 2018 im Kapitelsaal des Klosters aufgebahrt, um 19:30 Uhr desselben Tages wird dann der Rosenkranz für ihn im Cellarium des Stiftes gebetet. Das Begräbnis findet am Montag, 26. März 2018, um 10:30 Uhr in der Stiftskirche zu Zwettl statt.

 
 

Der Pfarrer von Rastenfeld und Friedersbach, Ludwig Hahn, ist am 13. März, versehen mit den Heiligen Sakramenten kurz vor seinem 66. Geburtstag, im 41. Jahr seines Priestertums gestorben. In der Pfarrkirche Rastenfeld wird er am Samstag, 24. März, um 10:30 Uhr feierlich eingesegnet und nach der Seelenmesse beigesetzt.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Begräbnis