Bischof beim Minitag 2019
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
Ferien-Kinderlager
Pilgern im Sommer
Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt
 
 

Archiv

 

Wien, 13.12.2013 (dsp) Kürzlich erhielt St. Pöltens Diözesanarchivar Dr. Thomas Aigner von Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen. Die Auszeichnung erfolgte aufgrund der beispielgebenden Initiativen und Projekte im Bereich der Digitalisierung und der internationalen Vernetzung von Archiven, die unter Aigners Leitung in den letzten zehn Jahren in unserem Diözesanarchiv gesetzt wurden.

Silbernes Ehrenzeichen der Republik für Diözesanarchivar Thomas Aigner
 
 
 
 

Das wissenschaftliche „opus magnum“ des emeritierten Weihbischofs Dr. Heinrich Fasching präsentierte das Diözesanarchiv St. Pölten.

 

45 Vortragende aus acht europäischen Ländern dokumentieren die hochkarätige Tagung des Diözesanarchivs St.

 

"Ich bin froh, dass dieses Archiv so errichtet wurde, wie es sich heute zeigt", sagte Bischof DDr. Klaus Küng am 19. März bei der Eröffnung des neuen Diözesanarchivs in der Klostergasse 10 in St.

Seiten

Subscribe to RSS - Archiv