Aktion

 

St. Pölten, 05.06.2014 (dsp) „Lass dich nicht pflanzen, setz dich ein“, heißt das diesjährige Motto von etwa 5.000 Jugendlichen, die sich österreichweit von 15. bis 18. Oktober 2014 mit viel Power und Kreativität 72 Stunden lang für soziale Anliegen, Nachhaltigkeit und Fairness stark machen. Dieses Projekt wurde nun in St. Pölten vorgestellt.

„72 Stunden ohne Kompromiss“: Anmeldung zur Jugendsozialaktion gestartet
 

St. Pölten, 12.09.2013 (dsp) Das Jahr des Glaubens neigt sich dem Ende zu und der Bereich Kinder & Jugend in den Pastoralen Diensten der Diözese St. Pölten lädt alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein, sich an einer Abschlussaktion zu beteiligen.

 

St. Pölten, 06.09.3013 (dsp) Eine Straßenaktion zum „World Suicide Prevention Day“ veranstaltet die Telefonseelsorge am Dienstag, den 10. September 2013 zwischen 10.00 und 15.00 Uhr am Riemerplatz in St. Pölten.

Telefonseelsorge 142
 

Am 1. September beginnt wieder die kirchliche Schöpfungszeit, die bis zum Festtag des Heiligen Franziskus am 4. Oktober dauert. Die Kirchen rufen die Gläubigen zu einem nachhaltigen Lebensstil auf. Österreichweit werden in dieser Zeit Veranstaltungen in Pfarren und von kirchlichen Einrichtungen zum Thema Umwelt- und Klimaschutz angeboten.

 

Grüne Kirche - Pfarren engagieren sich für die Schöpfung

Zahlreiche Pfarren und kirchliche Einrichtungen setzen konkrete Schritte in Richtung Ökologie und Nachhaltigkeit.  Aussagen und Beispiele aus verschiedenen Pfarren zeigen die vielfältigen Möglichkeiten auf:

Autofasten

Plalkat Autofasten 2020Autofasten ist …
... der Versuch, die Fastenzeit zur Überprüfung der eigenen Mobilität zu nutzen.
... die Anregung, vorhandene Alternativen (Bahn, Bus, Fahrrad, Füße, Fahrgemeinschaften) neu zu entdecken und auszuprobieren.
... Einen Beitrag zur eigenen Fitness zu leisten und neue Sinneseindrücke zu gewinnen.

 

St. Pölten, 26.04.2013 (dsp) Dass Zehntausende Menschen in Niederösterreich keinen bezahlten Job haben, daran erinnern kirchliche Organisationen im Vorfeld des 1. Mai.

 

Wien, 23.04.2013 (KAP) Mit Zufriedenheit reagiert die katholische Kirche auf das Ergebnis des "Volksbegehrens gegen Kirchenprivilegien".

 

St. Pölten, 09.04.2013 (dsp/kap) Mit einer Informations-Offensive reagiert die Katholische Kirche in Österreich auf das "Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien".

 

Oed, 08.04.2013 (dsp) Seit Kurzem können Lose der Jungschar- und Minilotterie der Katholischen Jungschar wieder gekauft werden.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktion