Plan.Quadrat.Paulus

Jugendliche entdecken Paulus. In detektivischen Ermittlungsgruppen verfolgen die Teilnehmerinnen die verwischten Spuren des Apostels Paulus im ausgewiesenen Planquadrat. Dabei sind Kreativität, Kombinationsgabe und Spürsinn gefragt. Eine Aktion der Jugendpastoral Region Amstetten:
Freitag, 17. Oktober, 19 Uhr, Stiftsgarten Seitenstetten. Ein Abend wie ein Krimi. Jugendliche auf Spurensuche nach dem Apostel Paulus. Bei einzelnen Stationen werden verschiedene Persönlichkeiten ihre Version der Geschichte berichten. Sie geben ihre Infos nur gegen eine Gegenleistung bekannt und geben für die nächste „Station“ etwas mit.
Die "Agentinnen"und Agenten müssen sich austauschen und spezielle Aufgaben knacken.

Achtung:Bei extrem schlechtem Wetter wird die Aktion auf Freitag, 31. Oktober, 19 Uhr verschoben.

Wer als „Agent“ mit dabei sein will: melde dich rasch an bei 0676/8266-88-202 (Michaela Lugmaier) oder via mail an die Jugendpastoral Region Amstetten.
Taschenlampe und Digitalkamera, falls vorhanden, mitbringen.