Herbstwanderung
Erntedankkorb
 
 

Fit bleiben im Alter

Seit sieben Jahren organisiert Wilhelmine Rerych in Persenbeug in den Wintermonaten von November bis Ende Februar Woche für Woche eine Seniorenrunde mit "LIMA"-Trainerin Maria Fuchs aus Dorfstetten. Bei diesen Runden beschäftigen sich die Frauen damit, sich ihre Lebensqualität auch im Alter durch Gedächtnistraining und Bewegung zu bewahren. Bei diesen treffen gibt es auch vielfältige Informationen, wie die Alltagskompetenz mit verschiedenen Übungen verbessert und im fortschreitenden Alter bewahrt werden kann. Immer wieder kommen bei den LIMA - Abenden auch religiöse Fragen ins Gespräch. Ein jährlicher Ausflug stärkt zudem die Gemeinschaft.

So ist es nicht verwunderlich, dass sich seit Bestehen dieses Angebotes die Frauen zusammengezählt über 2.400 Stunden lang mit dem Lima-Pogramm befassen und dabei - wie der Name sagt - lernfähig und geistig fit auch im Alter geblieben sind.