Expedition Bibel

Mit allen Sinnen begeben sich die Schülerinnen und Schüler des Bundesrealgymnasiums und Bundesoberstufenrealgymnasiums in St. Pölten (BORG) auf die Spuren der Bibel. „Expedition Bibel“ heißt die Projektwoche, die am 27. September beginnt und am 3. Oktober mit einem öffentlichen Abschlussevent endet. Am Samstag, dem 27 und am Sonntag, dem 28. September wie auch am 4. und 5. Oktober, jeweils von 14 bis 18 Uhr ist die erlebnisorientierte Bibelausstellung im Schubertsaal der Schule öffentlich zu besichtigen.
Für SchülerInnen der Schule gibt es in dieser Woche Workshops und in den Unterrichtsstunden verschiedene Schwerpunkte zum Thema Bibel. Am Mittwoch, dem 8. Oktober wird der evangelische Bischof Michael Bünker um 19 Uhr über die Bibel sprechen: „Der Weg des Buches – auf den Spuren der Bibelschmuggler heute unterwegs“.

Am Freitag, den 3. Oktober, sind alle Interessierten von 19 bis 20 Uhr zum Abschlussevent eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren die Ergebnisse ihrer Workshops, wie Lieder und Gesänge, es gibt Erzählungen aus der Bibel mit Prälat Johannes Oppolzer und Paul Ablasser und auch kulinarische Köstlichkeiten aus den Ländern der Bibel. Vor und nach dem offiziellen Programm ist auch die Bibelausstellung zu besichtigen.