Vifkids Kinderakademie zu Besuch im Dombezirk

St. Pölten, 15.7.2022 (dsp/mb) Von der Bischofsstiege bis zum Luftschutzkeller bliebe auch heuer von den „Vifkids“ nichts unerforscht. Mit einer Rätselralley im Museum am Dom erarbeiteten sich die Kinder die Exponate der aktuellen Ausstellung „Menschen-Mächte-Mythen“.

Im Frühjahr 2008 wurde die Vifkids Kinderakademie in den Räumen des Bildungshauses St. Hippolyt als Kooperationsprojekt mit der diözesanen Familienstelle aus der Taufe gehoben. Das Konzept dazu stammt von Jasmin Neuerer-Badr. Zwei Jahre lang gab es ganzjährig Workshops für Kinder zwischen 2 und 14 Jahren. 2010 kam dann die erste Sommerwoche für Kinder dazu, die seither mit großem Erfolg jährlich mit ca. 100 Kindern stattfindet.

Vifkids hatte schon mehrere Standorte, die Pfarre Maria Lourdes, die Fachhochschule und seit vielen Jahren das Kolpingheim, das für die neun Vormittagskurse und 30 Nachmittagsworkshops den idealen Rahmen bietet. Ein Fixpunkt der Sommerwoche ist der Besuch im Dom, den Anita Nussmüller jährlich mit einer Gruppe organisiert. Heuer wieder eine sehr gelungene Sache!