Bischof Michael Memelauer – Seelsorger, Hirte, Reformer

Vortrag und Diskussionsrunde mit Felix Deinhofer und Anita Lackenberger

St. Pölten, 19.9.2022 (dsp/mb) Felix Deinhofer – Assistent des Ordinariatskanzlers der Diözese St. Pölten -  stellte seine Diplomarbeit im Archiv der Diözese St. Pölten vor, in der er das seelsorgliche Wirken von Bischof Michael Memelauer in der Diözese St. Pölten beleuchtete.

Der Bau von vielen Kirchen und auch Pfarrgründungen gehen auf den charismatischen Bischof zurück. Moderiert wurde die anschließende Diskussionsrunde von Karl Kollermann, Diözesanarchiv. Mitglied am Podium war ebenfalls Regisseurin Anita Lackenberger, bekannt auch durch ihre Verfilmung des Lebens von Bischof Michael Memelauer.