Servus-TV überträgt am Palmsonntag Gottersdienst aus Mitterbach

(c) ServusTV

St. Pölten, 25.3.2021 (dsp/mb) Der Besuch von Gottesdiensten ist aufgrund der aktuellen Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung des Coronavirus eingeschränkt. Doch gerade in Zeiten von Krise und Unsicherheit ist die Kirche ein Ort, der allen Kraft und Hoffnung geben kann. Wo die Menschen derzeit nicht selbst in die Kirche gehen können, überträgt Servus-TV einen evangelischen Gottesdienst live im Fernsehen. Die Hl. Messe in Mitterbach beginnt um 9 Uhr.

Bei dieser Übertragung werden alle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten. So sind an der Produktion der Außen-Aufnahmen nur wenige Menschen, überwiegend Familienangehörige, beteiligt. Im Übertragungswagen sind nur vier Personen, die einen Abstand von eineinhalb Meter einhalten, im Einsatz. Auch bei der Messe selbst wird der Sicherheitsabstand eingehalten.