Freude über drei neue Pastoralassistenten

3 neue Pastoralassistenten mit Weihbischof Anton Leichtfried

St. Pölten, 01.10.2019 (dsp/mb) Im St. Pöltner Dom wurden drei künftige Pastoralassistentinnen und Pastoralassistenten feierlich in den kirchlichen Dienst entsendet. Weihbischof Anton Leichtfried zu den Kandidaten: „Ich danke für euren Entschluss und für eure Bereitschaft zum pastoralen Dienst in Einheit mit der Kirche und nehme euch als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserer Diözese an.“


Mitzuwirken, dass das Reich Gottes sich ausbreite, im Kleinen wie im Großen, das sei die schöne und so wichtige Aufgabe der Neugesendeten, so Weihbischof Anton Leichtfried der betonte, dass er sich freue, dass die drei neuen Pastoralassistenten dazu bereit seien und dass sie dabei eingebunden seien in die lebendige Berufsgemeinschaft der Pastoralassistent/innen in unserer Diözese.

Die Einsatzorte der drei Neugesendeten:

Christian Eder: Pfarre Steinakirchen am Forst, sowie PBZ und TZ Ybbs/Donau
Elisabeth Haas: Pfarre Karlstetten und PBZ Haus an der Traisen in St. Pölten
Bettina Schlegel: Pfarre Horn