Bischof beim Minitag 2019
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
Ferien-Kinderlager
Pilgern im Sommer
Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt
 
 

Erstmals Nachtwallfahrt um geistliche Berufe auf den Sonntagberg

Sonntagberg, 04.04.2018 (dsp) Die Diözese St. Pölten lädt am Freitag, 20. April, zu einer Nachtwallfahrt um geistliche Berufe auf den Sonntagberg, die unter dem Motto „Was Er euch sagt, das tut!“ steht.

Abmarsch ist um 20 Uhr beim Friedhof in Gleiß, um 21:30 Uhr wird die Heilige Messe in der Basilika Sonntagberg gefeiert. Organisiert wird die Nachtwallfahrt vom diözesanen Haus Gennesaret, an das sich Personen wenden können, die über eine Berufung zum Ordens-, Priester- oder Familienstand nachdenken.

Eingeladen sind alle Pfarrgemeinderat-Verantwortlichen im Bereich Berufungspastoral und alle, die geistliche Berufe mit ihrem Gebet und Tun fördern möchten.

Infos: Pater Laurentius Resch, 0676 / 8266 35400, haus-gennesaret.kirche.at