Bischof beim Minitag 2019
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
Ferien-Kinderlager
Pilgern im Sommer
Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt
 
 

Sportlich-spirituell: Diözesansportgemeinschaft lädt zu Sporteinkehrtagen

Fotos: DSG-Vorstand: DSG-Vorsitzender Sepp Eppensteiner, Vize Gerti Zeilinger, Sportpfarrer Franz Richter

Schladming-St. Pölten, 17.06.2016 (dsp) Im Herbst 2016 finden die ersten Sporteinkehrtage der Diözesansportgemeinschaft (DSG) in Schladming statt. Der St. Pöltner DSG-Vorsitzender Sepp Eppensteiner: "In Anlehnung an die Enzyklika 'Laudato Si' vom Papst Franziskus setzen wir uns am 23. und 24. September mit dem Thema Sport und Nachhaltigkeit auseinander." Wie im Namen der Veranstaltung „Sporteinkehrtage“ schon erkennbar ist, werde man "die Thematik nicht nur im Sitzen, sondern auch in der lockeren Bewegung mit dem Schladminger Pfarrer Andreas Lechner erörtern und für uns erfahren und erspüren".

Programm:

Freitag, 23. September 2016

14.30 Uhr Begrüßung
14.45- 15.45 Uhr Einführungsreferat „Laudato Si“
16.00- 17.00 Uhr Diskussion
17.15- 18.00 Uhr Wortgottesdienst
18.30 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Informelle Gesprächsrunde

Samstag, 24. September 2016

7.30 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Start Wanderung mit Impulselementen
12.00 Uhr Mittagessen auf der Hütte
13.00 Uhr Rückweg nach Schladming
16.00 Uhr Ankunft Schladming und Abschlussreflexion
16.30 Heimreise

Quartierkosten: ca. € 50,- bis € 60,- für Nächtigung, Essen extra, Kursgebühren werden von der DSG Österreich und Kirche und Sport übernommen.

Infos und Anmeldung bis zum 05. August:
Telefon: 02742/324-3387 DW
Mail: dsg.stpoelten@kirche.at
Web: www.dsg.or.at

Fotos: DSG-Vorstand: DSG-Vorsitzender Sepp Eppensteiner, Vize Gerti Zeilinger, Sportpfarrer Franz Richter