St. Christophener leitete Kulturwoche des österreichischen Blindenapostolats

Foto (Heinz Kellner): Ausflug in die Linzer Dombauhütte

St. Pölten-Linz, 03.08.2015 (dsp) Von der Dom-Führung bis zum Besuch im neuen Musiktheater und im Besucherzentrum der Voest reichte das Programm der Kultur-und Wanderwoche im Rahmen der „Blindenfreizeiten Pater Lutz“. Blinde und Sehbehinderte aus mehreren Bundesländern waren mit ihren Begleitern unter der Leitung von Heinz Kellner aus St. Christophen vom Blindenapostolat St. Pölten in Linz und Umgebung unterwegs – insgesamt an die 30 Personen, darunter mehrere aus der Diözese St. Pölten.

Am Sonntag feierte die Gruppe im Mariendom den Gottesdienst mit und übernahm dabei auch liturgische Dienste als Lektor und Fürbittensprecher. Bei der Domführung am Montag beeindruckte die Nichtsehenden besonders die hörbare Weite des Raumes; vorher war in der Dombauhütte Gelegenheit, verschiedene Arten von Gesteinsbearbeitung und die dazugehörigen Werkzeuge kennen zu lernen. Neben einer Stadtführung, Besuchen des Voest-Besucherzentrums, des neuen Musiktheaters und beim Linzer Höhenrausch konnten die Teilnehmer auch die oberösterreichische Küche hautnah entdecken: Das gemeinsame Knödelkochen in der Lehrküche der OÖ Landwirtschaftskammer war für alle ein tolles Erlebnis. Im Programm der Woche war auch ein Ausflug nach Ansfelden und über den Anton Buckner-Symphonie-Wanderweg nach St. Florian, sowie eine Stadtbesichtigung in Enns mit der Abschlussmesse in der Basilika Lorch.

Aus der Diözese St. Pölten waren die blinde Eva Knoll aus St.Pölten-Wagram und ihre Begleiterin Rudolfine Jäger aus der Pfarre Pyhra dabei. Sowie der blinde Franz Kirnbauer aus der Pfarre Königstetten. „Franz hat uns sehr geholfen, weil er als Eisenbahn-Fan fast alle ÖBB- und Linzer Bus-Fahrpläne im Kopf hat“, erzählt Heinz Kellner.

Die Kultur- und Wanderwoche ist ein Spezialangebot im Rahmen der Blindenfreizeiten, die vor mehr fast 40 Jahren vom früheren Blindenseelsorger Pater Wilfried Lutz ins Leben gerufen wurden.

Infos: www.blindenapostolat.at/Blindenfreizeiten

Foto (Heinz Kellner): Ausflug in die Linzer Dombauhütte