Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Pilgern im Sommer
Erntekrone
 
 

Pfarre Mautern lädt zur 20. Segnungsfeier für Schwangere

Pater Clemens Reischl

Mautern, 12.09.2015 (dsp) Zum 20. Mal wird die Segnung schwangerer Mütter von Pater Clemens Reischl angeboten, die jedes Mal ein großes Echo habe. Die Pfarre Mautern/Donau (Bezirk Krems) lädt am Sonntag, 20. September 2015, um 10.30 Uhr zur Segensfeier für schwangere Mütter und ihrer ungeborenen Kinder ein.

„Ungeborene und deren Mütter und Familien brauchen besondere Achtsamkeit und Unterstützung, schließlich ist das erste Zuhause des Kindes die Mutter“, so Pater Clemens. Die Segnung im Rahmen des Kindergottesdienstes ist offen für alle. Der Gottesdienst sei ein schönes Zeichen, dass die schwangeren Frauen und ihre Familien nicht alleine sind. Pater Clemens: „Viele Menschen freuen sich mit und beten für eine gute Zeit der Schwangerschaft und eine gute Geburt.“

Foto: P. Clemens Reischl