Pfarre Mautern lädt zur Segnung Schwangerer

Mautern, 12.09.2014 (dsp) Eine spezielles Angebot für Schwangere und ihre Angehörigen: Die Pfarre Mautern/Donau lädt für Sonntag, 21. September, um 10.30 Uhr zur Segnung schwangerer Mütter und ihrer ungeborenen Kinder ein.

„Ungeborene und deren Mütter und Familien brauchen besondere Achtsamkeit und Unterstützung“, so Stadtpfarrer Pater Clemens Reischl, der die Segnung vornehmen wird. Schließlich sei das erste Zuhause des Kindes die Mutter. Pater Clemens zeigt sich erfreut: „Die Segnung im Rahmen des Kindergottesdienstes ist offen für alle. Aus dem Großraum Krems kamen zuletzt immer besonders viele Mitfeiernde.“

Foto: P. Clemens Reischl