Olympia-Hürdenläuferin Beate Schrott lief mit 1000 Schülern ein Caritas-Laufwunder

Olympia-Hürdenläuferin Beate Schrott lief mit 1000 Schülern ein Caritas-Laufwunder

St. Pölten, 22.05.2014 (dsp) Von einem Laufwunder in St. Pölten spricht man, wenn gleich 1000 Schülerinnen und Schüler im Stadtwald ihre Runden drehten und dabei ihr Engagement für Menschen in Not im In- und Ausland unter Beweis stellten. Die Aktion wurde getragen von den drei großen St. Pöltner Schulen BORG, Mary-Ward-Gymnasium und von der BBAKIP-Schule und von der youngCaritas der Diözese St. Pölten. Für jeden gelaufenen Kilometer gab es Geld von Sponsoren und Paten für Sozialprojekte. Die einfache Regel lautete: Je mehr Runden die Jugendlichen laufen, desto mehr Geld geht an Menschen in Not. Den Betrag konnten die Paten frei wählen. Angefeuert wurden sie dabei von unserer Olympia-Hürdensprinterin Beate Schrott.

Die Teenager schmunzeln: „Dabei gerieten wir ganz schön ins Schwitzen: Nicht im Run um Siegermedaillen, sondern im Kampf um soziale Gerechtigkeit.“ Damit entwickeln die Jugendlichen ein Gespür für Menschen, denen es nicht so gut geht und sie erleben, wie konkret geholfen werden kann. Und sie sehen: Helfen macht Spaß. 2009 und 201l fand die Veranstaltung schon in St. Pölten statt, dabei wurden von insgesamt 2000 Schülerinnen und Schülern 9.988 Kilometer erlaufen und unglaubliche 60.160 Euro gesammelt. Die ganze Schulgemeinschaft hat sich dabei engagiert: Eltern, Schüler/innen und Pädagogen.

Gelaufen wurde für vier Projekte: Job-Coaching für Jugendliche mit Beeinträchtigung; Tageszentrum für Straßenkinder in Tirana/Albanien; Gemeindezentrum mit Schule und Gesundheitsstation für eine Hindu Community in Karachi/Pakistan; und viertens für Beratung in schwierigen Lebensphasen durch die Caritas-Sozialberatung.

Spendenkonto (kann von der Steuer abgesetzt werden):
Caritas St. Pölten
Kennwort: LaufWunder 2014 BRG/BORG St. Pölten
IBAN: AT28 3258 5000 0007 6000
BIC: RLNWATWWOBG

Foto: Alleine in St. Pölten machen gleich 1000 Schüler mit.

Folgende weitere Schulen machen mit:
Mary Ward PrivatgymnasiumSankt Pölten
BORG Sankt Pölten
BAKIP Sankt Pölten
BG Rechte Kremszeile
VS Mary Ward
VS Oberwölbling
NMS Wolfsbach
NNÖMS Theodor Körner II
NMS Weitersfeld
Privat-VS, Private Neue Mittelschule, Höhere Lehranstalt, Fachschule Zwettl
NMS Frankenfels
HLUW Yspertal