Lange Nacht der Museen am 4. Oktober 2014

Programm des Diözesanmuseums St. Pölten
ab 18 Uhr, Domplatz 1, 3100 St. Pölten

Wer ist Johann Michael? | Kinderprogramm (18.00 – 22.00 Uhr)
Malen | Basteln | Rätseln | Erkunden – mit dem Museums-Koffer

Bronze-Zeit/en (18.00 sowie 20.00 Uhr)
Schwerpunktführungen zum archäologischen sowie zum numismatischen Sonderausstellungsbereich mit Dr. Barbara Wewerka und Dr. Wolfgang Szaivert

Josef Colz – Bronze in der modernen Kunst (19.00 Uhr)
Führung mit Museumsdirektor Dr. Wolfgang Huber

M & M – Musik und Meditation (21.00 Uhr)
mit Dompfarrer Norbert Burmettler und Mag. Franz Reithner

Aus dem Schatzkästchen geplaudert… (22.00 Uhr)
Sonderführung durch die neu adaptierte Schatz- und Paramentenkammer des Domes
mit Mag. Eva Voglhuber

TIPP_ Leibspeise: Stärken Sie sich bei einem „barocken“ Buffet (ab 18.00 Uhr)

www.dz-museum.at