Heiliger Dreikönigstag: P. Benno Maier begleitet seit 50 Jahren die Sternsinger

Mauer-Göttweig, 06.01.2014 (dsp) Ein "Schmankerl" zum Fest Epiphanias mit der Erscheinung der drei Weisen: P. Benno Maier, Benediktiner in Göttweig und Pfarrer von Mauer bei Loosdorf, ist heuer zum 50. Mal als Begleiter der Sternsinger unterwegs. Die Sternsingeraktion der Katholischen Jungschar feiert übrigens auch ein Jubiläum: sie findet zum 60. Mal statt.

Interessant:

- 12.500 Kinder und Jugendliche ziehen jährlich von Haus zu Haus
- 99 Prozent der diözesanen Pfarren stellen Sternsinger-Gruppen
- Eine Million Menschen werden jährlich von den Spenden der Sternsingeraktion direkt erreicht
- In 20 Entwicklungsländern werden die Spenden der Sternsingeraktion eingesetzt, um notleidenden Menschen zu helfen.
- Fünfhundert Hilfsprojekte können pro Jahr finanziert werden. Bei der Durchführung arbeitet die Dreikönigsaktion eng mit den PartnerInnen vor Ort zusammen.
- Über 15,3 Mio. Euro konnten bei der Sternsingeraktion 2013 ersungen werden

Im Winter 1954/55 hatten 269 österreichische Pfarren den alten Brauch des Sternsingens wiederbelebt. Die Begeisterung in der Bevölkerung übertraf alle Erwartungen. Heute wird die Sternsingeraktion in nahezu allen 3.000 Pfarren Österreichs durchgeführt und ist mit einem Spendenaufkommen von rund 15 Millionen Euro die größte Sammelaktion des Landes für Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Sternsinger umrunden 10 Mal die Welt

Weitere imposante Zahlen, die die Ö-Dreikönigsaktion in ihrer Bilanz vorlegte: Jedes Sternsingerkind ersingt bei seinem Einsatz für eine gerechte Welt ca. 180 Euro - das ist rund drei Mal so viel, wie Herr und Frau Österreicher im Durchschnitt pro Jahr spenden. Eine Million Menschen werden jährlich von den Spenden der Sternsingeraktion direkt erreicht, die Sternsinger legen dafür geschätzte 420.000 Kilometer gemeinsam zurück "und umrunden damit rund zehn Mal den Erdball, so die Dreikönigsaktion. Nahezu 3.000 österreichische Pfarren sind an der Aktion beteiligt, 85.000 Sternsingerinnen und Sternsinger machen mit.

Fotos: P. Benno Maier einst und jetzt als Begleiter der Sternsinger.