Texte des Zweiten Vatikanums Thema der Priesterfortbildungswoche

Texte des Zweiten Vatikanums Thema der Priesterfortbildungswoche

St. Pölten, 17.09.2013 (dsp) Bei der Priesterfortbildungswoche der Diözese St. Pölten diskutieren rund 50 Priester eine Woche lang mit renommierten Referenten im St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt über Texte des Zweiten Vatikanischen Konzil.

Vortragende sind ua. der Wiener Fundamentaltheologe Kurt Appel, der Grazer Dogmatiker Bernd Körner, der Salzburger Religionswissenschaftler Franz Gmainer-Pranzl, die Erfurter Pastoraltheologin Maria Widl sowie der Liturgiewissenschaftler Harald Buchinger. Die Fortbildungswoche wird von Weihbischof Anton Leichtfried geleitet.