Katholischer Familienverband und Diözesansportgemeinschaft laden zur Wintersportwoche

Katholischer Familienverband und Diözesansportgemeinschaft laden zur Wintersportwoche

St. Pölten, 25.11.2013 (dsp) "Jetzt heißt es an den Winterurlaub zu denken und die Sommersportsachen gegen Skier zu tauschen", so Josef Grubner vom Katholischen Familienverband und Sepp Eppensteiner von der Diözesansportgemeinschaft. Grubner und Eppensteiner schmunzeln: "Hier wird vereint, was zusammengehört!" Die beiden kirchlichen Organisationen werden künftig enger kooperieren und haben ein tolles Angebot für die ganze Familie. Vom 1. bis 8. Februar 2014 lädt die Diözesansportgemeinschaft (DSG) zur traditionelle Familien-Freizeitwinterwoche nach Wagrain ins Quartier "Oberwimm".

"Oberwimm" ist ein speziell bei Kindern sehr beliebtes Haus, nahe der Kabinenbahn Flying Mozart. Jeweils vormittags wird ein Gruppenkurs für Skifahrer und Snowboarder angeboten. Beim täglichen Abendprogramm kann jeder nach Lust und Laune teilnehmen.

Eppensteiner und Grubner betonen, dass die Wintersportwoche für alle offen stehe. Die Veranstaltung von Familienverband und Diözesansportgemeinschaft stehe für Sport, Gemeinschaft, viel Gaudi, Familie und natürlich auch für christlich-spirituelle Angebote.

Infos und Anmeldung: www.dsg.or.at oder 02742/324-3387
 
Foto: Familienverbands-Vorsitzender Josef Grubner, Familienverbands-Geschäftsführerin Eva Lasslesberger und DSG-Vorsitzender Josef Eppensteiner freuen sich auf die künftige Kooperation.