Frühschoppen im Priesterseminar

Zu einem Tag der offenen Tür mit Frühschoppen, Hausführungen und Begegnung lädt das Priesterseminar der Diözese St. Pölten am Sonntag, den 22. April ab 10.15 Uhr in die Wiener Straße 38. Davor gibt es als Auftakt um 9.15 eine Hl. Messe mit dem Leiter der Berufungspastoral Bischofsvikar Gerhard Reitzinger im Dom zu St. Pölten.

Regens Weihbischof Anton Leichtfried und der Rektor der Philosophisch Theologischen Hochschule, Josef Kreiml, führen durch das Haus und stehen für Gespräche und Informationen zur Verfügung. Die Besucher können hinter die Kulissen des Priesterseminars und der Hochschule blicken und sich durch die Einrichtungen wie die Bibliothek, die Lese- und Hörsäle sowie die Zimmer der Seminaristen führen lassen. Ein besonderer Vorzeigepunkt ist die Kapelle des Hauses, wo auch um 12.15 das abschließende Mittagsgebet stattfindet. Während der ganzen Zeit gibt es für es für die Besucher Bier und Würstel sowie Kaffee und Kuchen im blühenden Garten des Hauses.