Bischofsvikar Prader führte Motorradwallfahrt an

Zahlreiche Biker nahmen trotz großer Hitze am Sonntag an der 5. Motorradwallfahrt von Neuhofen/Ybbs zum oberösterreichischen Stift Schlierbach teil. Angeführt wurden sie von Helmut Prader, Bischofsvikar und Pfarrer von Neuhofen/Ybbs. Zuerst feierten die Motorradfans einen Gottesdienst in der Pfarrkirche, anschließend segnete der Bischofsvikar die Gruppe. Prader hat vor einigen Jahren die „Motorradfreunde Neuhofen/Ybbs“ ins Leben gerufen. Im Rahmen der Wallfahrt wurde für eine Familie gesammelt.
Bild 1: Bischofsvikar Helmut Prader führte die Motorradwallfahrt von Neuhofen nach Schlierbach an.
Bild 2: Bischofsvikar Helmut Prader, Neuhofens Bürgermeister Gottfried Eidler und Organisatoren der Motorradwallfahrt von Neuhofen nach Schlierbach.