P. Benno Maier neuer Diözesandirektor von MISSIO St. Pölten

P. Benno Maier OSB, Benediktiner von Göttweig, wurde zum neuen Diözesandirektor der Päpstlichen Missionswerke – Missio bestellt. Er folgt in diesem Amt Dechant P. Clemens M. Reischl OSB. P. Benno war zuletzt Pfarrer in Furth und erster Dechant des Dekanates Göttweig. Nach einem „Sabbatjahr“ (Auszeit) hat er mit Oktober sein neues Amt als Missio-Diözesandirektor angetreten. Foto: P. Benno Maier OSB und Missio-Bildungsreferentin Margot Karner