"Drei Könige" singen für Kinderrechte

Kinderrechte auf den Philippinen stehen im Mittelpunkt der Sternsinger-Sammlung 2012 der Dreikönigsaktion (DKA). Die Sternsinger helfen mit, das Leben von Menschen im südostasiatischen Inselstaat zum Besseren zu wenden. Unterstützt werden unter anderen die jungen philippinischen Kinderrechtsanwälte. Die Philippinen sind Beispielland für die ab Weihnachten startende Sternsinger-Sammlung 2012 der DKA. Es handelt sich um die größte Sammlung für Entwicklungsländer; die Dreikönigsaktion ist das viertgrößte österreichische Hilfswerk. Mit den in 98 Prozent der Pfarren gesammelten Spenden setzen die 85.000 Sternsinger und Sternsingerinnen ein Zeichen gegen Armut und Ausbeutung. Rund 500 Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika werden jährlich unterstützt und führen zu positiven Veränderungen für eine Million Menschen.

Die Rechte der Kinder schützen

Die Philippinen sind ein an Ressourcen reiches Land, aber der Reichtum ist sehr ungleich verteilt. 50 Millionen Arme leben auf den Philippinen ohne ausreichende soziale Absicherung. Das reichste Fünftel der Bevölkerung besitzt mehr als die Hälfte des gesamten Volkseinkommens. Laut UNICEFF zählen die Philippinen zu den zehn Ländern weltweit, welche die höchste Anzahl an mangelernährten Kindern unter fünf Jahren haben. Kinderarbeit ist trauriger Alltag.

In den Slums von Manila mangelt es an Arbeit, Nahrung, Unterkünften und medizinischer Versorgung. Kinder müssen schwer arbeiten statt in die Schule zu gehen. Viele durchsuchen den Müll nach verwertbaren Resten oder werden in die Prostitution gezwungen. Sternsingerspenden unterstützen Frauen und Kinder dabei, der Armut und Gewalt zu entkommen.
Die Hilfe betrifft vor allem Slumkinder in den Großstädten Quezon City und Cebu City. Im Mittelpunkt stehen Beratung ihrer Mütter und präventiver Schutz der Kinder vor Missbrauch und Ausbeutung. Seit 2001 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DKA-Projektpartners "Salvatorian Pastoral Care for Children" (SPCC) 2.000 Kindern helfen können.

www.dka.at
www.sternsingen.at