Interkultureller Dialog beim Bischof

Vor einer Diskussionsveranstaltung am 4. November auf der „Bühne am Hof“ in St. Pölten traf Tariq Ramadan, einer der prominentesten muslimischen Intellektuellen des Westens, mit Bischof Klaus Küng zu einem Gespräch zusammen. An dem „interkulturellen Dialog“ nahmen auch Prof. Thomas Heinrich Stark und Rektor Josef Kreiml von der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten und Reinhard Gosch, Projektleiter des Vereins für den Dialog zwischen den Kulturen, teil. Foto: Reinhard Gosch, Prof. Thomas Heinrich Stark, Tariq Ramadan, Bischof Klaus Küng, Rektor Josef Kreiml (v.l.).