Magna Mater Austriae
Lange Nacht der Kirchen 2019
Osterfeuer
Auferstehung Christi
Lange Nacht der Kirchen Dom
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
 
 

Seminar

 

Sankt Pölten, 20.05.2019 (dsp/jh) Mit einer Festveranstaltung im Hippolythaus am Donnerstag beging das Katholische Bildungswerk das 20-jährige Bestehen des Charisma-Seminarprogrammes.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 07.05.2019 (dsp/jh) Charisma feiert 2019 ein Jubiläum. 20 Jahre ist es her, dass das Seminarprogramm des Katholischen Bildungswerks entwickelt und das erste Programmheft der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Foto: Karl Lahmer/kbw
 

Sankt Pölten, 11.04.2019 (dsp/jh) Rund 20 Frauen, hauptsächlich aus den Dekanaten Gföhl und Haag, haben eine Ausbildung zur Leiterin von Eltern-Kind-Gruppen abgeschlossen. Im Industrieviertelsaal des Landhauses wurden ihnen nun im Rahmen eines kleinen Festaktes die Abschlusszertifikate überreicht.

Fotos: Niederösterreichischer Landespressedienst
 

Graz, 15.05.2018 (dsp) Am Wochenende fand in Graz das gesamtösterreichische Seminaristentreffen statt, zu dem knapp 100 Seminaristen und zahlreiche Vorsteher aus den österreichischen Priesterseminaren zusammenkamen. Auch aus der Diözese St. Pölten folgten fünf Seminaristen dieser Einladung.

Foto: C. Brunnthaler
 

Seitenstetten, 07.12.2017 (dsp) Der Bibliolog ist eine noch relativ junge, kreative Form der Verkündigung, die die Bibel lebendig werden lässt. Vom 30. Jänner bis 2. Februar gibt es im Seitenstettner Bildungszentrum St. Benedikt einen Grundkurs dafür.

 

St. Pölten, 16.11.2017 (dsp) „Viele Männer, auch unsere Mitglieder, gehen erst zum Arzt, wenn ihre gesundheitlichen Probleme so stark sind, dass es ihnen schlecht geht. Bis dahin ignorieren sie die Beschwerden", sagt Leopold Wimmer, Vorsitzender der Katholischen Männerbewegung Österreichs sowie der Diözese St. Pölten, anlässlich des Internationalen Männertages.

Foto: Leopold Wimmer
 

St. Pölten, 17.07.2017 (dsp) Noch nie gab es so viele Hilfen, Kinder zu erziehen und trotzdem scheint es heute schwieriger denn je. Eltern wollen in Erziehungsfragen kompetenter werden und sich auch gegenseitig unter fachlicher Leitung austauschen. Elternbildner/innen könnten zu Wegweisern im Dschungel der vielen Angebote werden.

Foto: ABI
 

St. Pölten, 03.01.2017 (dsp) Einen Impulstag für Ehepaare bietet die Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten am 14. Jänner im Lilienhof in St.Pölten-Stattersdorf an. Dabei geht es darum, dem Partner einen Tag zu schenken und wieder einmal gut ins Gespräch zu kommen – nicht über Arbeit und Alltag, sondern über Wünsche und Sehnsüchte, über die Liebe zueinander, über Gott.

www.shutterstock.com
 

Mit einem "Gedächtnissymposium" soll am 21. Oktober in der kirchlich-pädagogischen Hochschule in Krems dem im August 2015 überraschend verstorbenen Superintendenten der Diözese Niederösterreich, Paul Weiland, gedacht werden.

 
 

Linz, 18.08.2016 (dsp) Im Oktober 2016 kommen erstmals in einem österreichweiten Kongress die Verantwortlichen für die pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit zusammen, um sich über Trends und Entwicklungen austauschen und sich in verschiedenen Workshops schulen lassen. Der "Verkündschafter-Kongress" findet vom 7. bis 8. Oktober in Linz statt. Zielgruppe sind in erster Linie all jene, die in den Pfarren Öffentlichkeitsarbeit betreiben, aber auch alle am Thema Interessierten.

Foto: www.shutterstock.com

Seiten

Subscribe to RSS - Seminar