Fronleichnamsprozession
Ministrantentag 2019
Bischof beim Minitag 2019
Pfarrfestsaison
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
 
 

Priester

 

St. Pölten, 14.05.2019 (dsp/kb) Josef Kowar, der bisher die Pfarre Wieselburg leitete, wechselt mit 1. September 2019 in die Dompfarre St. Pölten. Damit ist die Nachfolge von Dompfarrer Norbert Burmettler fixiert.

 

Maria Taferl, 12.05.2019 (dsp/jh) Das Priesterseminar und die Diözese Sankt Pölten haben am heutigen Sonntag zur Berufungswallfahrt nach Maria Taferl geladen.

Foto: Diözese Sankt Pölten
 

Maria Taferl, 03.05.2019 (dsp/jh) „Sei bereit!“: Unter diesem Motto findet der Weltgebetstag um geistliche Berufungen am 12. Mai 2019 statt. Die Priesterseminaristen der Diözese Sankt Pölten laden am Sonntag, den 12. Mai zur „Berufungswallfahrt“ nach Maria Taferl ein.

Bild: Diözese Sankt Pölten
 

Amstetten, 27.02.2019 (dsp) In Amstetten trauert man um Salesianerpater Otto Wansch, der am Freitag gestorben ist. Pater Wansch kam 1928 zur Welt kam und wuchs im Ortsteil Greimpersdorf auf.

Foto (Salesianer Don Boscos): Pater Otto Wansch
 

St. Pölten, 19.02.2019 (dsp) Die Priesterstudientagung der Diözese Sankt Pölten im Bildungshaus Sankt Hippolyt beschäftigt sich vom 18. bis 20. Februar mit dem Thema „Tod, Trauer und Begräbnis. Der Wandel der Bestattungskultur als pastorale Herausforderung“. Über 120 Priester, Diakone, Ordensleute und interessierte Laien haben sich gemeinsam über die Thematik Gedanken gemacht.

Foto (Diözese Sankt Pölten): Priesterstudientagung im Bildungshaus Sankt Hippolyt
 

Thaya, 23.01.2019 (dsp) Jesus Christus, der ewige Hohepriester, hat seinen treuen Diener, Herrn Pfarrer Mag. Wolfgang Auhser, Pfarrer von Thaya und Provisor von Münchreith an der Thaya, am Dienstag, den 22. Jänner 2019, im 61. Lebensjahr und im 33. Jahr seines Priestertums in die ewige Heimat gerufen.

Pfarrer Mag. Wolfgang Auhser
 

Wien, 20.11.2018 (dsp) Eine Kirche ohne Glockengeläut? Realität ist das seit mehr als 70 Jahren in der Kirche des Priesterseminars in der Wiener Boltzmanngasse. In den beiden Weltkriegen wurden die Kirchtürme der Seminarkirche leer geräumt und die Metallglocken eingeschmolzen. Damit die glockenlose Zeit eine Ende hat und die Kirche wieder eine "Stimme der Verkündigung" bekommt, hat die Seminargemeinschaft - der auch die St. Pöltner Seminaristen angehören - mit Regens Richard Tatzreiter im Zuge von Sanierungsarbeiten auch ein Projekt zur Wiederherstellung der Glockentürme der Barockkirche aus dem 18. Jahrhundert gestartet.

Foto: Relief mit dem heiligen Hippolyt für die neue Glocke
 

Viehdorf, 11.11.2018 (dsp) Über 30 Pfarren konnten sich zum Tischtennisturnier der Diözesansportgemeinschaft (DSG) qualifizieren. Austragungsort war heuer Viehdorf, der ganze Ort stand voll hinter der sportlichen Veranstaltung. Zu Beginn spendete Pfarrer Leopold Lumesberger den Segen, am Schluss betete Pfarrer Christian Poschenrieder mit den Sportler/innen. Poschenrieder bildete mit Pfarrer Franz Hell ein tolles Duo. Der Sieg ging aber an das Duo Leopold Frankl und Helmut Brandl von der Pfarre Wieselburg, Platz 2 holte sich Amstetten Herz Jesu, Rang 3 errang Ybbs.

Pfarre Wieselburg gewann diözesane Tischtennismeisterschaft in Viehdorf
 

Zwettl, 09.10.2018 (dsp) Das Benefizfußballspiel zwischen der österreichischen Priesterfußballmannschaft und der Polizei in Zwettl endete vor 800 Zuschauern 1:3. Der Kapitän der Nationalmannschaft, der Ybbser Pfarrer Hans Wurzer, trauert den "vielen hundertprozentigen Chancen" nach, jubelt aber über den eigentlichen Zweck: Die Finanzierung einer Partnerschule der NMS Zwettl in Peru ist gesichert - auch wenn das Ergebnis noch aussteht. Die Schule kann nun wohl 2019 fertiggestellt werden.

Sr. Karina Beneder mit peruanischen Kindern
 

Blindenmarkt-Rom, 25.09.2018 (dsp) Die römische Kirche Sant‘ Agnese war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Michael Sulzenbacher von der Gemeinschaft Servi Jesu et Mariae (SJM) mit Sitz in Blindenmarkt (Bezirk Melk) zum Priester geweiht wurde. Weihespender war Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Sulzenbacher wird weiterhin als Sekretär des Generaloberen der SJM tätig sein und zusätzlich ab Januar 2019 als Pfarrvikar der Ordenspfarre in Blindenmarkt wirken.

Kardinal Gerhard Ludwig Müller mit dem Neugeweihten P. Michael Sulzenbacher SJM

Seiten

Subscribe to RSS - Priester