Karfreitag
Auferstehung Christi
Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Fastenaktion
 
 

Gebet

 

Sankt Pölten, 10.04.2019 (dsp/jh) Wer zwischen Palmsonntag, Karwoche und den Osterfesttagen nach einem Gottesdienst in der Diözese Sankt Pölten, aber auch österreichweit sucht, der kann dies ab sofort online via App oder Webseite erledigen.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 01.04.2019 (dsp/jh) Ostern ist ein Fest des Lebens und mit dem Frühjahr beginnt wieder die Pilger- und Wallfahrzeit. Jung und Alt sind eingeladen sich unter der Führung von ausgebildeten und ortskundigen Pilgerbegleitern in herrlicher Natur, schöner Landschaft und in Gemeinschaft auf den Weg zu machen.

Vorösterliches Pilgern Foto: Diözese St. Pölten
 

Stift Göttweig, 19.03.2019 (dsp/jh) Im Jahr 2000 wurde das Stift Göttweig dank seiner Einzigartigkeit in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Die Stiftskirche, der Barockbau, das Museum im Kaisertrakt und die herrliche Aussicht von der Terrasse des Stiftsrestaurants bilden unter anderem diese weltweite Besonderheit.

Foto: Stift Göttweig_Andreas Steininger
 

Sankt Pölten, 27.02.2019 (dsp) In den Tagen am Beginn der Fastenzeit tut es gut, den Alltag zu unterbrechen und sich eine Auszeit zu gönnen.

Foto: Kapelle Bildungshaus Sankt Benedikt in Seitenstetten
 

Sankt Pölten, 08.02.2019 (dsp) Das Hilfswerk „Initiative Christlicher Orient“ (ICO) verzeichnet für 2018 einen Spendenrekord: 660.000 Euro konnten im vergangenen Jahr für Hilfsprojekte in Syrien, im Irak, in Jordanien und Libanon aufgewendet werden, wie es von Seiten der ICO heißt.

Foto: (@Georg Pulling) Nordirak, Ninive-Ebene, zerstörte Christenstadt Batnaya, geschändete St. Kyriakos-Pfarrkirche
 

Sankt Pölten, 06.02.2019 (dsp) Wonach sehne ich mich? Erfüllt sich diese Sehnsucht in meinem Leben? Wie kann ich mein Leben mit Gott, mit dem Gebet in Verbindung bringen? Was immer Sie beschäftigt, wenn Sie Fragen haben, Ihr Beten vertiefen oder Ihre persönlichen Erfahrungen mit anderen teilen wollen – Sie sind herzlich eingeladen!

Foto: Mag. Michaela Lugmaier
 

Sankt Pölten, 21.01.2019 (dsp) Im mittelamerikanischen Panama geht von 22. bis 27. Jänner mit dem internationalen Weltjugendtag und mehr als 200.000 angemeldeten Teilnehmern aus mehr als 150 Staaten die weltkirchliche katholische Großveranstaltung des Jahres über die Bühne.

Österreichertreffen Weltjugendtag
 

St. Pölten, 14.12.2018 (dsp) Tausende Menschen in ganz Österreich nutzen bereits die „Glauben.Leben“-App der Katholischen Kirche. Rechtzeitig vor Weihnachten liegt nun ein kostenloses Update vor, das eine optimierte Aufmachung und neue Möglichkeiten bietet.

glauben leben app für Heilige Messen
 

Taizé-Prior Frere Alois, weitere Brüder der in Frankreich beheimateten ökumenischen Gemeinschaft und Jugendliche aus vielen Ländern kommen von 25. bis 28. Oktober zu einem Jugendtreffen in Graz zusammen. Unter dem Motto "Sharing Future" werden die eingeladenen 16- bis 35-Jährigen im Stadtzentrum gemeinsam singen, beten und sich austauschen.

 
 

"Erfüllt die Stadt und das Land mit Leben. Es braucht Christinnen und Christen in der Politik, in der Wirtschaft, in den Schulen als engagierte Lehrer - es braucht euch in allen Bereichen der Gesellschaft." - Mit diesem Appell hat sich Kardinal Christoph Schönborn an die jugendlichen Teilnehmer der Aktion "Jesus in the City" in Wiener Neustadt gewandt.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Gebet