Erntekrone
Weinstöcke
Pilgergruppe
 
 

Diözese

 

Groß Siegharts-Mexiko City, 22.09.2017 (dsp) Viele Menschen in der Diözese St. Pölten machten sich in den letzten Stunden Sorgen um Martin Römer, der als Missionar und Priester der Armen in Mexiko City wirkt. Sein langjähriger Freund Peter Zidar erhielt jetzt eine Nachricht, dass es ihm persönlich nach der Erdbeben-Katastrophe gut gehe und dass auch die Sozialprojekte seines Vikariats nicht betroffen seien.

Martin Römer
 

Die Diözese Graz-Seckau beschäftigt sich zu ihrem 800-Jahr--Jubiläum im kommenden Jahr mit Fragen rund um die eigene Zukunft und jene der Gesellschaft. Im Festjahr unter dem Titel "Zukunft säen" wolle man besonders viele Begegnungen ermöglichen und daraus "Schwung" mitnehmen, erklärte Bischof Wilhelm Krautwaschl bei einer Pressekonferenz, in der das umfangreiche Programm präsentiert wurde.

 
 

Aschbach-Bad Traunstein, 16.09.2017 (dsp) Der ORF sendet am Sonntag, 17. September, um 12:30 Uhr eine Reportage über zwei „Blaulicht-Pfarrer“ aus der Diözese St. Pölten. Pater Georg Haumer ist engagierter Feuerwehrer und Gerhard Gruber macht seit Jahren Dienst als Notarzt-Sanitäter.

 

Waidhofen/Thaya, 11.09.2017 (dsp) Missio ist in diesen Wochen auf Pfarrbus-Tour durch ganz Österreich, um die 100 best spendenden Pfarren zu besuchen. Von 4. bis 7. Sept. ging die Reise durch die Diözese St. Pölten. Missio-Diözesandirektor Christian Poschenrieder und Dominique Piech, Mitarbeiterin von Missio Wien, besuchten 10 Pfarren in der Diözese St. Pölten, u. a. auch Waidhofen an der Thaya.

Missio-Tour
 

St. Pölten, 07.09.2017 (dsp) Die Katholische Jugend der Diözese St. Pölten war im letzten Arbeitsjahr mit dem Projekt "KJ on Tour" in 25 Pfarren unterwegs, um sich mit engagierten Jugendlichen vor Ort auszutauschen. 2800 Kilometer wurden bislang insgesamt zurückgelegt, um die Kommunikation zwischen Pfarrgruppen und diözesaner Servicestelle zu verbessern und das gegenseitige Vertrauen zu stärken. Hauptsächlich geht es um die jungen Menschen selbst: „Ihre Interessen sind wichtige Impulse für unsere Arbeit”, betont KJ-Fachbereichsleiterin Cornelia Geiger. Seit September wird das erfolgreiche Projekt fortgesetzt.

 

St. Pölten, 30.08.2017 (dsp) Karl Ettinger, langjähriger Innenpolitik-Redakteur der „Presse“, wird neuer Chefredakteur der NÖN. Dies gaben am Mittwoch Herausgeberin Gudula Walterskirchen und Geschäftsführer Fritz Dungl in einer Redakteursversammlung bekannt.

Karl Ettinger
 

Eggenburg-Gmünd-Gresten-Texing, 29.08.2017 (dsp) Viele Gläubige aus der Diözese St. Pölten werden zur traditionsreichen Maria Namen-Feier der Rosenkranz-Sühnekreuzzug-Gebetsgemeinschaft (RSK) am 9. und 10. September im Wiener Stephansdom erwartet. Von Eggenburg, Gmünd, Texing und Gresten gibt es die Möglichkeit per Bus mitzufahren. 

Foto: Kathbild / Franz Josef-Rupprecht
 

St. Pölten, 10.08.2017 (dsp) Martin Gebhart (56), Chefredakteur der Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN), verlässt das NÖ Pressehaus. Gebhart war seit 1986 für die NÖN tätig, zuerst als Reporter, ab 1995 als Chef vom Dienst. Im Jahr 2001 wurde er zum Chefredakteur-Stellvertreter und 2005 zum Chefredakteur Lokales berufen. Seit 2016 war er alleiniger Chefredakteur.

Martin Gebhart
 

St. Pölten, 29.07.2017 (dsp) Was tun die Sternsinger der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar eigentlich im Sommer? Zuerst mal: sie haben sich auf jeden Fall eine Pause gegönnt, denn sie haben heuer ein sensationelles Rekordergebnis erzielt. Und: Sie freuen sich schon auf ihren Einsatz nach Weihnachten. Das beste Resultat erreichte übrigens schon wieder die Pfarre Ybbsitz.

ie diözesanen Heiligen Drei Könige sammelten 1.551.393,96 Euro, was einer Steigerung von 83.455,51 Euro oder 5,69 Prozent entspricht.
 

St. Pölten, 07.07.2017 (dsp) Junge, fröhliche, lebendige Kirche: Tausende Jungschar- und Ministranten-Kinder sowie Jugendliche fahren heuer im Sommer mit der Katholischen Jungschar auf Lager. Und das im 70-Jahr-Jubiläum der Katholischen Jungschar Niederösterreichs. Über 100 Pfarren sind es allein in der Diözese St. Pölten (dazu kommen noch mehr, von denen wir es gar nicht wissen).

Lager der Pfarre St. Pölten-St. Josef

Seiten

Subscribe to RSS - Diözese