Weltjugendtag in Pressbaum
Winterwald
Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
 
 

Sonderausstellung „300 Jahre Kremser Schmidt“ endet im Diözesanmuseum mit Festakt

Sonderausstellung „300 Jahre Kremser Schmidt“ endet im Diözesanmuseum mit Festakt

St. Pölten, 16.10.2018 (dsp) Die gut besuchte Sonderausstellung „Out of the dark – Kremser Schmidt. Das Strahlen des Sakralen“ des St. Pöltner Diözesanmuseums endet am 31. Oktober mit einer Finissage (16-18 Uhr). Anlass der Schau war der 300. Geburtstag des berühmten Barockmalers.

Aus dem Diözesanmuseum heißt es: „Nutzen Sie die Gelegenheit, und besuchen Sie uns am letzten Öffnungstag der Sonderausstellung von 16.00 bis 18.00 Uhr: Die Ausstellung ist frei zugänglich, im Anschluss können Sie sich bei Brot und Wein stärken!“

Interessierte werden um Anmeldung gebeten: 02742 324-331 oder