Diakonenweihe 2018 in der Stiftskirche Melk
Ministrantentag 2018 im Stift Seitenstetten
Dank-Kampagne für Bischof Klaus Küng
 
 

Pastorale Dienste kurz vor der EMAS-Umwelt-Zertifizierung

Pastorale Dienste kurz vor der EMAS--Umwelt-Zertifizierung

St. Pölten, 05.06.2018 (dsp) Die Pastoralen Dienste der Diözese St. Pölten begannen vor zwei Jahren mit dem Umweltmanagement EMAS. „Jetzt stehen wir kurz vor der Zertifizierung“, freuen sich Johann Wimmer, Direktor der Pastoralen Dienste und der diözesane Umweltbeauftragte Axel Isenbart.

Rudolf Kanzian nahm im Auftrag des Umweltministeriums das Audit vor. In den Gesprächen mit dem Umweltteam und den Pastoralen Diensten konnte er sich von der erfolgreichen Einführung des Umweltmanagements bei den Pastoralen Diensten überzeugen. Das Programm umfasst Recyclingpapier, Verpflegung bei Sitzungen, ökologische Reinigung bis hin zu Dienstreisen und einer geplanten Photovoltaik-Anlage.