ORF 2 überträgt Messe anlässlich 800 Jahre Diözese Graz-Seckau | Referat für Kommunikation
 

 
Kräutersegnung Maria Taferl
Fotoshooting Bischof
Jugendtheater Göttweig "Cyrano"
 
 

ORF 2 überträgt Messe anlässlich 800 Jahre Diözese Graz-Seckau

Am kommenden Sonntag, dem 24. Juni, überträgt ORF 2 live den Festgottesdienst zum 800-Jahr-Jubiläum der Diözese Graz-Seckau ab 9.30 Uhr aus dem Stadtpark in Graz. Leiten wird den Gottesdienst Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl.

Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft": Das ist das Generalthema des Jubiläumsprogramms, das auch im Festgottesdienst zum Tragen kommt; vom nachdenklichen Schuldbekenntnis nach dem Einzugslied, über die insgesamt vielstimmige musikalische Gestaltung, die Predigt von Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl, die Fürbitten bis zum Abschluss des Gottesdienstes, wo sich die Mitfeiernden am Platz der Versöhnung ein von Richard Kriesche gestaltetes Symbol des "Für-einander-Daseins" überreichen werden.

(21.06.2018, KAP)