Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Heiliger Nikolaus
Adventkranz
 
 

Diözese: Kommunikationsreferat bekommt neue Leiterin

Brandner neue Leitung Kommunikatonsreferat

St. Pölten, 20.11.2018 (dsp) Das Referat für Kommunikation der Diözese St. Pölten bekommt eine neue Leitung: Mag. Katharina Brandner übernimmt die Leitungsverantwortung des Kommunikationsreferates von Diakon Markus Michael Riccabona. Markus Riccabona war 12 Jahre lang im Kommunikationsreferat tätig, 7 Jahre davon für die Leitung des Referates verantwortlich.

Riccabona zieht nach Neuzelle in Brandenburg (D), um dort die Heiligenkreuzer Zisterziensermönche beim Aufbau eines neuen Klosters zu unterstützen.

Brandner (Jahrgang 1981) ist seit 2014 bischöfliche Medienreferentin und Pressereferentin im Referat für Kommunikation der Diözese St. Pölten. Neben und nach ihrem Studium der Politik- und Sozialwissenschaft und Ausbildungen in Pressearbeit und Public Affairs arbeitete sie 10 Jahre im PR Bereich großer Interessensvertretungen, u.a. in der Wirtschaftskammer. Sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Ihre bisherige Funktion als bischöfliche Medienreferentin bleibt weiterhin aufrecht.