Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Heiliger Nikolaus
Adventkranz
 
 

Diözesanmuseum lädt zur Weihnachtsausstellung

@Diözesanmuseum

St. Pölten, 26.11.2018 (dsp) Ab 1. Dezember lädt das Diözesanmuseum St. Pölten zum Besuch der mittlerweile traditionellen weihnachtlichen Sonderausstellung. In ihrem Rahmen werden Krippen aus verschiedenen Sammlungen sowie als würdiger Abschluss des Kremser Schmidt-Jahres Gemälde mit weihnachtlichen Motiven des berühmten Barockmalers gezeigt. Als zusätzlichen Höhepunkt präsentiert das für die sakrale Kunst so wichtige Vergolderhandwerk seine Jahrhunderte alte Geschichte und stellt seine traditionellen Handwerkstechniken vor.

 1. Dezember 2018 bis 2. Februar 2019
Di-Fr 9–12 Uhr, 13–15 Uhr | Sa, So und Feiertag 10–15 Uhr
geschlossen immer montags sowie am 24.12., 25.12., 31.12., 1.1.
geöffnet am 26. Dezember 10–15 Uhr
Domplatz 1 | 3100 St. Pölten | 02742 324-331 | dz.museum@kirche.at